th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Waldviertler Jobmesse 2018

Vor Kurzem ging die inzwischen 8. Waldviertler Jobmesse des Wirtschaftsforums Waldviertel mit Unterstützung der Wirtschaftskammer NÖ wieder sehr erfolgreich über die Bühne.

Gruppenfoto
© Wirtschaftsforum Waldviertel

Mit viel jugendlicher Unterstützung machten sich die Veranstalter und Unterstützer der Waldviertler Jobmesse bei einem Rundgang ein Bild vom Werkstättenbetrieb der Firma Leyrer + Graf – v.l. hinten: WK-Bezirksstellenobmann Zwettl Dieter Holzer. Abg.z.NR Angela Fichtinger (in Vertretung von LH Johanna Mikl-Leitner), WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl (in Vertretung von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl), Wirtschaftsforum Waldviertel-Obmann Christof Kastner, Obmann-Stv. Birgit Trojan, NÖ Militärkommandant Brigadier Martin Jawurek, FiW-Bezirksvertreterin Zwettl Anne Blauensteiner sowie der Kommandant des Truppenübungsplatzes Allentsteig, Oberst des Generalstabs Konstantin Lütgendorf.


Diesmal fand die Waldviertler Jobmesse an einem besonderen Ort im Herzen des Waldviertels statt – im Lager Kaufholz am Truppenübungsplatz Allentsteig. Über 3.500 Besucherinnen und  Besucher, davon 1.100 Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Waldviertel, nutzten die Gelegenheit, sich bei den 76 ausstellenden Betrieben und Organisationen über deren Berufsbilder, offene Jobs, Lehrstellen und Praktikumsplätze zu informieren.

Die zahlreichen Mitmach-Stationen an den Messeständen und der Werkstättenbetrieb wurden von den SchülerInnen eifrig genutzt – mit dabei waren die Firmen Leyrer + Graf (Bau-Werkstatt), ELK (Holz- und Fertigteilhaus-Werkstatt), EATON (Elektro- und Mechatronik-Werkstatt), Pollmann (Kunststoff- und Metall-Werkstatt)‚ Raiffeisen Lagerhaus Horn & Zwettl (Fliesen- und Sanitär-Werkstatt) sowie das Lager Kaufholz (Schneider-, Maler- und Metalltechnik-Werkstatt).

Dank des Österreichischen Bundesheers gab es heuer neben dem Messebetrieb ein noch umfangreicheres, buntes Rahmenprogramm, das alle begeisterte: die Vorführung der Militärhundestaffel, die Präsentation des Brandschutzzuges der Feuerwehr des TÜPl Allensteig sowie die ausgestellten Waffensysteme Artillerie und Aufklärungsfahrzeuge des Artillerie- und Aufklärungsbataillons der Liechtensteinkaserne.

Der Termin für die Waldviertler Jobmesse im nächsten Jahr steht bereits fest: 27. - 28.9. 2019! 

Fotos: Wirtschaftsforum Waldviertel

Waldviertler Jobmesse



Das könnte Sie auch interessieren

  • Gänserndorf
Sommerfest der Wirtschaft

Sommerfest der Wirtschaft

Bereits zum zehnten Mal ging das Sommerfest der Wirtschaft Gänserndorf traditionell am letzten Freitag in den Sommerferien über die Bühne. Austragungsort war das Schotterwerk/Badeteich Riedmüller in Schönfeld-Lassee. mehr

  • Tulln
Gruppenfoto mit Plakat.

Rekordbesuch bei Lehrstellenbörse

WKNÖ, AMS, AKNÖ und Unternehmerservice der Stadt Tulln organisierten gemeinsam die Informationsveranstaltung. mehr