th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Vortrag von AMS & Arbeitsinspektorat

Förderungsmöglichkeiten, Formen der Jobvermittlung, gute Beratung und faire Kontrolle. 

Gruppenfoto.
© Ramazan Serttas V.l.: Außenstellenobmann Andreas Kirnberger, Andreas Kuschel (Arbeitsinspektorat), Rainer Lichtblau (AMS) und Junge Wirtschaft Bezirksvorsitzender Jürgen Sykora.

Die Junge Wirtschaft lud das AMS St. Pölten und das Arbeitsinspektorat St. Pölten zu einem Vortragsabend nach Purkersdorf ein.

Von attraktiven Förderungsmöglichkeiten des AMS, Formen der Jobvermittlung und vielen anderen wichtige Themen berichtete Rainer Lichtblau. Andreas Kuschel erklärte wie „Gute Beratung – Faire Kontrolle“ von den Arbeitsinspektoren in der Praxis gelebt wird und worauf im Vorfeld einer Überprüfung geachtet werden muss.

„Dieser Abend war mit vielen hilfreichen und praktikablen Tipps für Unternehmer gespickt“, freute sich JW-Vorsitzender Jürgen Sykora.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bruck/Leitha
Bundesministerin für Nachhaltigkeit & Tourismus Maria Patek (l.) überreichte Bezirksstellenausschussmitglied und -vertrauensfrau Gabriele Pipal die Zertifizierungsurkunde.

EMAS-Zertifizierung für die Ing. Eduard Pipal GmbH

Gabriele Pipal wurde in Bruck mit der EMAS-Zertifizierungsurkunde ausgezeichnet. mehr

  • Mödling
Alle Junior Basic TeilnehmerInnen, DirektorInnen, LehrerInnen und Festgäste.

Schüler als Unternehmer: Erfolg für Junior Basic an den Mittelschulen

Jugendlichen stelen sich den Herausforderungen des Unternehmerdaseins. mehr