th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Verein Stadtmarketing.Mödling: Unternehmen der Stadt vernetzen sich

Der Verein Stadtmarketing.Mödling stellt sich neu auf und setzt neue Akzente: Mit seiner Hilfe kann die Mödlinger Wirtschaft noch stärker an einem Strang ziehen. Eine erste Kooperation wurde schon im Vorfeld der Neuwahl eingefädelt und zeigt, wie Zusammenarbeit der Mödlinger Unternehmen aussehen kann.

© Nicole Wöllert

Das neu gewählte Verein Stadtmarketing-Team (v.l.n.r.): Finanzreferent Felix Kandler, Marcus Schelivsky, Brigitte Klutich, Schriftführer-Stellvertreter Sebastian Stenzel, Finanzreferent-Stellvertreter Marc Wilmink, Obmann-Stellvertreterin Michaela Summer, Obmann Gert Zaunbauer, Carina Zisser, Johannes Schmid, Christoph Bauer, Doris Handler, Christoph Kny (bisheriger Vereins-Obmann), Schriftführerin Karin Dellisch-Ringhofer (WKNÖ-Bezirksstellenleiterin), Finanzprüfer Ferdinand Rubel und Finanzprüfer Klaus Percig.


„Mödling ist bunt und hat alle nötigen Betriebe zum One-Stop-Shop vor Ort", erklärt Gert Zaunbauer in seiner Kick Off-Rede als frisch gebackener Obmann vom Verein Stadtmarketing.Mödling am Dienstagabend im Raiffeisen Forum Mödling. 

Der Leiter der Agentur Putz & Stingl an der Badstraße zeigt schon mit der Aufstellung seines neuen Teams, dass sich der Verein nicht ausschließlich auf eine Branche konzentrieren möchte: „Allein der neue Vorstand beweist, dass die über 3.000 Mödlinger Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen eine starke Kraft für die Stadt sind." Zaunbauer vergleicht die Mödlinger Wirtschaft mit einer Hand und deren fünf Finger: „Handel, Gastronomie, Gewerbe und Dienstleistungen: Das sind die vier Finger. Der Daumen ist der Verein Stadtmarketing.Mödling, mit dem die anderen vier einen festen Griff haben."

Er möchte mit seinem jungen Team Aktivitäten setzen, die allen Mödlinger Unternehmen – und damit auch den Mödlingerinnen und Mödlingern – selbst zu Gute kommen. „Das Stadtmarketing.Mödling soll als Power-Pack bzw. zusätzlicher AKKU für die Betriebe dienen, wobei das Wort AKKU auch ein Anagramm ist für mehr Aktivitäten, mehr Kunden & Klienten und damit für mehr Umsatz für die Betriebe", erklärt der neue Obmann.

Eine erste Aktivität konnte er bereits zu seiner Neuwahl präsentieren: Mit der ersten „WinWinWin-Promotion" schließen sich drei Unternehmen aus Gastronomie, Handel und Gewerbe zu einer Kooperation zusammen. So erhalten 1.000 Kundinnen und Kunden einen Einkaufsgutschein von 15 Prozent für einen Einkauf beim Krawany zu ihrer Kaffeehaus-Rechnung in Café Kanzlei. Die Rückseite des Gutscheines dient als Werbefläche für das Druckcenter WLK.

Die Mödlinger Wirtschaft war von dieser Kooperations-Idee so begeistert, dass gleich nach der Neuwahl des Vereins fünf weitere Mitgliedsbetriebe ihr Interesse angemeldet haben und sich künftig mit dieser Aktion vernetzen werden

Das könnte Sie auch interessieren

  • Wiener Neustadt
V.l.: Domenique Denise Kaindl, Martina Lobarzewsky-Antl, Kerstin Grandl, Bezirksstellenausschussmitglied Alexander Smuk.

Eröffnung Fußpflegesalon

Martina Lobarzewsky-Antl bietet ab sofort ihre Leistungen in Felixdorf an. mehr

  • Krems
V.l.: Martin Simlinger, JW-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, Bürgermeister Franz Aschauer (Jaidhof), Ernst Zierlinger jun., Tamara Köck, Bürgermeisterin Ludmilla Etzenberger (Gföhl) mit Enkerl und „Gföhler Wirtschaft Aktiv“-Obmann Ernst Zierlinger.

Gföhler Hausmessen

Alljährlich veranstaltet die Gföhler Wirtschaft Hausmessen in über 15 teilnehmenden Betrieben.Vor Kurzem war es wieder soweit. mehr