th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Entrepreneurship Education in der Vienna Business School –HAK/HAS Mödling

Am Tag der offenen Tür präsentierte sich die VBS HAK/HAS Mödling ganz im Sinne des Entrepreneurship-Gedankens.

Gruppenfoto mit Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Leopold Oswald, Nina Pippan (VBS Mödling, Projektleiterin Erasmus-Projekt und dem Bürgermeister von Maria Enzersdorf Johann Zeiner und Schlerinnen und Schüler.
© VBS

V.l.: Brigitte Luksch-Hoffelner (ESM Mödling), Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Leopold Oswald, Nina Pippan (VBS Mödling, Projektleiterin Erasmus-Projekt), Bürgermeister von Maria Enzersdorf Johann Zeiner, Schülerinnen der 3AK Management HAK Europa, Michaela Brunner (VBS Mödling), Direktorin Marina Röhrenbacher und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.


„Unternehmerisch denken und handeln“ ist schon seit vielen Jahren im Leitbild der Schule verankert. Am Tag der offenen Tür verkauften die Junior Companies ihre süßen Köstlichkeiten. Dafür wurden sie von der Wirtschaftskammer besonders geschult.

Einen internationalen Weitblick des Schulzweiges Management HAK Europa zeigte das EU- Projekt mit Partnerschulen in Italien, Griechenland und Estland.
Insbesondere der Austausch mit den Partnerschulen, die im Dezember Mödling besuchen werden, bringt das Projekt zum Leben.

Die Management HAK Plus, als Schulzweig für besonders engagierte Schülerinnen und Schüler präsentierte ihre vielen Erfolge bei Wettbewerben, wie dem Businessplan-Wettbewerb.
moedling.vbs.ac.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
V.l.: Andrea Topitz-Kronister, Stefan Seif (WKNÖ), BH Elfriede Mayrhofer, Bürgermeister Reinhard Resch, Obmann der Kremser Kaufmannschaft Ulf Elser, Alexander Göbel, Stadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek, Michael Simon sowie Herbert Buchinger und Gattin.

Martini Einkaufsnacht

Ein voller Erfolg war die diesjährige Martini Einkaufsnacht der Kremser Kaufmannschaft. mehr

  • Tulln
Die genannten Personen vor einem WK-Roll-up.

Funktionierende Sozialpartnerschaft im Bezirk Tulln

Neuer Lehrstellenberater für den Bezirk mehr