th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Unternehmer-Frühstück im workingspace 4.0

Im workingspace 4.0 in Gars fand erstmals ein Unternehmer-Vernetzungs-Frühstück statt.

V.l.: Franz Göd, Ingrid Urban, die Organisatoren Eva Brany, Heike und Christian Riedel sowie Robert Bauer und Margarete Jarmer.
© NÖN/Kornell V.l.: Franz Göd, Ingrid Urban, die Organisatoren Eva Brany, Heike und Christian Riedel sowie Robert Bauer und Margarete Jarmer.

„Unser Haus ist ein ‚Vernetzungshaus‘. Nützen Sie die Gelegenheit zum Gespräch“, hieß Hausherr Werner Groiß die Gäste willkommen. Nach der Begrüßung durch das Organisatoren-Team Eva Brany, Heike und Christian Riedel informierte Werner Groiß über das neue Co-Working-Center und AMS-Leiter Ferdinand Schopp kündigte an, die Unternehmer beim nächsten Frühstück über Förderungen zu informieren. Danach erläuterte Peter Hahn von der NÖ Gründeragentur „Riz up“, die Funktion des „Elevator Pitch“, wie ein kurzes Verkaufsgespräch genannt wird. Die Teilnehmer hatten im Anschluss die Gelegenheit, dieses Konzept selber zu testen und waren davon durchwegs begeistert. Nach einem kurzen Vortrag zum Thema „Small ist beautiful – Die Rückkehr zum menschlichen Maß“ wurde die Möglichkeit zum Netzwerken von allen intensiv genutzt und bereits ein nächstes Treffen geplant. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
V.l.: Stadtrat Markus Krempl-Spörk, Bezirksstellenleiter Gernot Binder, Brigitte und Stephan Rendl.

Feuergalerie Rendl feiert 55-jähriges Jubiläum

Das Unternehmen schaffte in etwas mehr als fünf Jahrzehnten den Sprung von der kleinen Fliesenmanufaktur zum Experten für Fliesen, Kachelöfen und Kamine. mehr

  • Mödling
V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht; AKNÖ-Präsident Markus Wieser, AMS NÖ-Landesgeschäftsführer Karl Fakler und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl am Stand der Lehrlingsstelle der WKNÖ.

Messe "Berufe zum Angreifen" in der "Pyramide" in Vösendorf

AKNÖ-Präsident Markus Wieser, Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und AMS-NÖ-Landesgeschäftsführer Karl Fakler eröffneten die dritte "Berufe zum Angreifen"-Messe. mehr

  • Neunkirchen
V.l.: Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler, Pfarrer Ernst Pankl, Irmgard Rosenbichler, Bürgermeisterin Irene Gölles, Alois Meixner, LAbg. Hermann Hauer, Vizebürgermeister Erich Santner und Thomas Rauch.

Buchhandlung „Lesegenuss“ eröffnet

Irmgard Rosenbichler war jahrelang Geschäftsführerin der Buchhandlung Kral in Gloggnitz und machte sich nunmehr aufgrund der Schließung dieser Buchhandlung selbstständig. mehr