th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

UBITreff Weinviertel "Gesunde Selbstführung2go"

Bezirksvertrauensperson (BVP) Monika Bock lud ihre BerufskollegInnen zum Treffen mit dem verheißungsvollen Titel "Gesunde Selbstführung2go" ein.

Im Bild die TeilnehmerInnen mit den Bezirksvertrauenspersonen Karl Weichselbaum (3.v.l.), Monika Bock (7.v.l.) und Andreas Schuhmann (6.v.r.) sowie Impulsgeberin Birgit Pichler (5.v.l.).
© ZVG Im Bild die TeilnehmerInnen mit den Bezirksvertrauenspersonen Karl Weichselbaum (3.v.l.), Monika Bock (7.v.l.) und Andreas Schuhmann (6.v.r.) sowie Impulsgeberin Birgit Pichler (5.v.l.).

Dass sich gesundes Führen auszahlt, zeigte Impulsgeberin Birgit Pichler auf und gab den TeilnehmerInnen wertvolle Tipps zur Selbstführung:

  • Einfach mal ausschalten und Omline sein! (kein Druckfehler, sondern die Kombination aus dem Entspannungston „OM“ und „line“ als Verbindung zu sich selbst).
  • Atmen – viele Atemübungen unterstützen dabei.
  • Gönnen Sie sich regelmäßig Pausen.
  • Durch Rituale Anker im Alltag setzen.
  • Den Blick auf das Positive richten.
  • Das Energiefass füllen und Energiefresser eindämmen.
  • Stützsysteme erkennen und aufbauen.

Anschließend berichtete Pichler über die Funktion und Aufgaben der HR-Experts-Group und lädt alle Interessierten zur Mitarbeit ein. Das Treffen wurde wie immer für intensiven Erfahrungsaustausch und das Netzwerken genutzt.

Die Bezirksvertrauenspersonen Monika Bock, Andreas Schuhmann und Karl Weichselbaum erinnern an den IT- und Beratertag am 23.11.2017 in der Wiener Hofburg – quasi ein Pflichttermin für UBIT-Mitglieder. Die Weihnachtsfeier der UBIT Weinviertel findet am 19.12.2017, um 18 Uhr, im Hotel „Zur Linde“ in Mistelbach statt.

Die Termine (1. Halbjahr) für die UBITreffs 2018 stehen bereits fest:

  • Do, 22.02.2018, Neues aus der Kammer – ReferentIn der WKNÖ
  • Di, 03.04.2018, Praktische Umsetzung der DSGVO mit MS-Office 365 – Gerhard Mayer
  • Do, 24.05.2018, Soll ich mir das antun? (Firmenübergabe/-übernahme) – Barbara Mößlacher
  • Di, 18.09.2018, Thema noch offen
  • Do, 18.10.2018, Thema noch offen
  • Di, 20.11.2018, Thema noch offen
  • Alle Termine von 8-10 Uhr im Hotel „Zur Linde“ in Mistelbach
  • Einer der Termine wird sich dem Themenbereich „Schnittstelle BuchhalterIn/Buchhaltung/Lohn-/Gehaltsverrechnung“ widmen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Amstetten
Newsportal Euroskills-Spitzenerfolg für Friseurmeisterin

Euroskills-Spitzenerfolg für Friseurmeisterin

Sandra Wimmer bekam in Gotheburg für ihre Leistungen eine „Medaillon for Excellence“ verliehen. mehr

  • Krems
Newsportal Tag der offenen Tür bei Metadynea

Tag der offenen Tür bei Metadynea

Ein voller Erfolg wurde der Tag der offenen Tür im Metadynea Industriepark Krems. Mehr als 1.000 Besucher, darunter viele Familien und SchülerInnen, kamen, um sich über die vielfältigen Tätigkeiten in einem der größten Industriestandorte Niederösterreichs zu informieren. mehr

  • Schwechat
Newsportal Infoabend: „Steuererklärung 2016 & keine Angst vor der Finanzpolizei“

Infoabend: „Steuererklärung 2016 & keine Angst vor der Finanzpolizei“

Über 80 Unternehmer erhielten in Maria Lanzendorf  beim Vortrag von Manfred Kotlik "geldwerte Praxistipps". mehr