th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Besuch der Tunnelbaustelle und Begehung der Tunnelbohrmaschine am Semmering

WKNÖ-Vertreter besuchten die Baustelle des Semmering Basistunnels.

Gruppe vor der Tunnelbohrmaschine
© Kessler

Vertreter der Wirtschaftskammer besuchten die Tunnelbaustelle Fröschnitztal, an der Spitze Wirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Josef Breiter, Fachgruppenausschussmitglied Werbung und Marktkommunikation Wolfgang Kessler und Bezirksstellenausschussmitglied Manfred Knöbel von der WK-Bezirksstelle Neunkirchen.

Die Unternehmer überzeugten sich vom riesigen Baufortschritt und konnten erstmals die riesige Tunnelbohrmaschine im vollen Einsatz hautnah erleben –  400 Meter unter der Erdoberfläche. Es handelt sich dabei um zwei gigantische Maschinen, die sich etwas acht Kilometer in Richtung Gloggnitz vorarbeiten.

„Wenn alles nach Plan verläuft wird der Tunnel in acht Jahren fertig gestellt sein“, erklärte Bauleiter Marco Reith, der für eine spannende Führung durch die Baustelle sorgte.

Gruppe vor der Baustelle.
© Kessler

Das könnte Sie auch interessieren

  • Bruck/Leitha
V.l.: Bezirksstellenleiter Thomas Petzel, Richard Hemmer und Bezirksstellenobmann Klaus Köpplinger.

Silberne Ehrenmedaille für Richard Hemmer

Nach langjähriger Tätigkeit als Bürgermeister der Bezirkshauptstadt Bruck verabschiedete sich Richard Hemmer kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: WK-Bezirksstellenleiterin Anna Schrittwieser, Gerald Geier, Erika Geier, Andrea und Franz Hofmann sowie WK-Ausschussmitglied Franz Riefenthaler.

Gemeinsames Fachgeschäft von Geier und Hofmann

Geier. Die Bäckerei und die Fleischerei Hofmann eröffneten an der Bahnstraße 1a in Stockerau ein gemeinsames Bäckerei- und Fleischhauerei-Fachgeschäft. mehr