th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Traditions-Nahversorger feierte 60 Jahre

Für die Familie Bachhofer/Bauer aus Hirschbach gab es viele Gründe zum Feiern.

© Karl Tröstl V.l.: Gerda und Rupert Bachhofner, Pamela und Michael Bauer, Andrea Bachhofner sowie Romana Bierbach-Binder.

Vor 60 Jahre kaufte Hilda Hold, die Großmutter der heutigen Geschäftsinhaberin Pamela Bauer, das Lebensmittelgeschäft am Schlossplatz, von der zufällig namensgleichen Marie Hold. Nach der Neugestaltung wurde das Geschäft Anfang 1958 wieder eröffnet. Nach einem Umbau ist es seit 1964 auf dem Marktplatz Nummer 58 etabliert. 

1987 übernahm die damals 26-jährige Tochter Gerda das Geschäft von ihrer Mutter und hat dieses im Laufe der Zeit auch umgestaltet und ettliche Neuerungen geschaffen. So kamen der Lieferservice, der Partyservice mit Brötchen und kalten Platten sowie die beliebte Kaffee-Ecke dazu. 

Besonderen Wert legte Gerda Bachhofner auf immer frische Ware vorallem bei Obst und Wurst, was sich auch im Geschäftserfolg widerspiegelte. Lottoannahme und Tageszeitungen sind nach wie vor aktuell im Programm. Ihr Slogan „Fahr nicht fort, bleib im Ort" hat sich bewährt. 

Mit 1. Juni übernahm Gerda Bachhofners Tochter, Pamele Bauer, die Leitung des Geschäftes und noch nach 60 Jahren ist das „Kaufhaus Hold" mit gleichem Namen in den Händen der Familie. 

Ein Unikat für Hirschbach, was die Ortsbewohner bei herrlichem Wetter mit Freibier und Würstel zünftig feierten.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
V.l.: Mutter Elfriede und Vater Kurt Schuller sen., Daniela mit Gatten und Jubilar Kurt Schuller sowie Bezirksstellenobmann Christian Bauer.

Schuhmacher Schuller feiert 25-Jahr-Jubiläum

Neben maßgefertigten Schuhen erzeugt Kurt Schuller auch personalisierte Schuhe mit Firmenlogo. mehr

  • Gmünd

Andreas Weber bei Ministerin Schramböck

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck lädt verschiedene Unternehmensgruppen zu einem „Soundingboard“ ein. mehr