th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Topf sucht Deckel

Netzwerken ist so alt, wie die Menschheit selbst. Man verbündet sich, sucht Gleichgesinnte, um seine Ziele besser verwirklichen zu können.

Bei Topf sucht Deckel nutzen Unternehmen ihre Chance, neue regionale Kontakte zu knüpfen.
© Andreas Semrad Bei "Topf sucht Deckel" nutzen Unternehmen ihre Chance, neue regionale Kontakte zu knüpfen.

Neue Kontakte knüpfen, bestehende Kontakte vertiefen, eine branchenübergreifende Zusammenarbeit intensivieren oder Kooperationsmöglichkeiten ausloten – die Absichten der Unternehmerinnen und Unternehmer für den individuellen Informationsaustausch sind vielfältig. Die Geschäftskontaktmesse „Topf sucht Deckel“ setzt dafür neue Impulse in den Bezirken. 

Im Vorfeld jeder Veranstaltung können Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Gesprächswünsche anmelden, die geplant und koordiniert werden. So lernen sich die Firmenvertreter kennen, können ihre Produkte sowie Dienstleistungen präsentieren und durchaus auch Geschäfte anstoßen. 



"Topf sucht Deckel“ in der Bettfedernfabrik/Oberwaltersdorf 

Das war die Netzwerk-Veranstaltung „Topf sucht Deckel“ am 15. November 2022 in der Bettfedernfabrik/Oberwaltersdorf mit 300 Unternehmer:innen und mehr als 850 Gesprächen. 

Fotos: Christian Schörg


"Topf sucht Deckel" am 2. Mai 2022 in St. Pölten, Fotos: Tanja Wagner

"Topf sucht Deckel" am 12. Mai 2022 in Mistelbach, Fotos: Andreas Semrad

Das könnte Sie auch interessieren

Die beiden mit einer Broschüre in der Hand.

Der Strom ist weg — Blackout: Was im Notfall zu tun ist, erklärten die Expertinnen und Experten beim Blackoutgipfel in der WKNÖ

Sowohl die Wirtschaft, als auch Privatpersonen sind essenziell von einer funktionierenden Stromversorgung abhängig. Sollte diese, aus welchen Gründen auch immer, länger ausfallen, braucht es Checklisten und einen Plan zur Bewältigung dieser Notlage. Experten der Wirtschaftskammer Niederösterreich, des Landes NÖ, Zivilschutzverbandes, Bundesheeres und EVN präsentierten im WIFI St. Pölten hilfreiche Tools und Vorsorgemaßnahmen – speziell für Betriebe. mehr

Lea Muck hat sich im "Kunterbunt" veganen Köstlichkeiten verschrieben.

Gründerin des Monats: Lea Muck

Die Initiative „Gründerland NÖ“, eine Kooperation von WKNÖ und riz up, holt gemeinsam mit der NÖN blau-gelbe Gründerinnen und Gründer vor den Vorhang. Heute im Portrait: Lea Muck mehr

Gruppenfoto beim Workshop-Besuch

NDU Summer School Stone Design: Steinmetzkunst am Puls der Zeit

12 Workshop Teilnehmer*innen aus ganz Europa ließen an der New Design University (NDU) St. Pölten gemeinsam mit Steinmetzen aus der Region ein altes Handwerk wieder aufleben und kreierten einzigartige Designobjekte aus regionalem Stein. mehr