th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Zwei Jahre Taxi Sartori

Kordula Sartori machte sich vor zwei Jahren mit dem Taxi- und Mietwagengewerbe, und der tatkräftigen Unterstützung ihres Mannes Martin, an der Franz-Zeiller-Gasse 4 in Bisamberg selbstständig.

Unternehmerin Kordula Sartori und ihr Ehemann Martin mit ihrer  „Flotte“.
© Naderer Unternehmerin Kordula Sartori und ihr Ehemann Martin mit ihrer „Flotte“.
Mittlerweile umfasst die Flotte drei Pkw – rechtzeitig zum zweiten Geburtstag bekam die Firma nochmals „Zuwachs“. Mit ihrem neuen „Sprinter“ bietet die Jungunternehmerin nun auch Fahrten für acht Personen, oder vier Radfahrer oder drei Rollstuhlfahrer an. Das Fahrzeug ist auch mit einer rollstuhlgerechten Einstiegsrampe ausgestattet. Der Familienbetrieb weitet aufgrund der starken Nachfrage die Betriebszeiten stetig aus und legt besonderen Wert auf Zuverlässigkeit und persönlichen Service.

Das könnte Sie auch interessieren

großes Gruppenfoto

Pollmann ehrt langjährige Mitarbeiter

Pollmann aus Karlstein im Bezirk Waidhofen an der Thaya lud zur jährlichen Mitarbeiterehrung ein. mehr

Gruppenfoto.

Earlybird mit Infos zum Thema „Recruiting“

In Melk war das Unternehmerfrühstück ein voller Erfolg. mehr