th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Infoabend für Handelsbetriebe "Store Check"

Die WK-Bezirksstelle Krems lud gemeinsam mit der Stadtmarketing Krems GmbH und dem Arbeitsmarktservice die Kremser Handelsbetriebe zu einem Informationsabend ein.

Gruppenfoto
© Lisa-Maria Brunthaler

Im Bild von links: Edeltraud Aschauer, WK-Bezirksstellenleiter Herbert Aumüller, Gabriele Herndler, Barbara Pia Hartl, Susanne Schiffauer, Isabella Janu, Wolfgang Ebyl (WKNÖ Abteilung Betriebswirtschaft & Management), Ulf Elser, Anita Lemp, Stadtmarketing Krems GmbH-Geschäftsführer Alfred Pech, Vortragender Josef Wanas, Martina Höllerschmid, Vortragender Klaus Lukesch, Marianne Leuthner, AMS Krems-Leiter Erwin Kirschenhofer, Bernhard Hellerschmid und Erich Leah.

 

Josef Wanas, Unternehmensberater und Mitarbeiter der NDU St. Pölten, erklärte den UnternehmerInnen in seinem Vortag „Fine Tuning im stationären Handel“, wie sie mit kleinen Veränderungen im Geschäft, etwa durch Warenpräsentation, Atmosphäre und Schaufensterdekoration eine große Wirkung erzielen können.

Wolfgang Eybl, Leiter der Abteilung Betriebswirtschaft & Management der WKNÖ, präsentierte das Förderprojekt „Store Check Handel Krems“.

Erwin Kirschenhofer, Leiter des Arbeitsmarktservice Krems, und Klaus Lukesch, Unternehmensberater und Projektleiter mit Schwerpunkt Personal- und Organisationsentwicklung, stellten die Qualifizierungsförderung für Beschäftigte im Handel vor.

Zum Abschluss präsentierte Alfred Pech, Geschäftsführer der Stadtmarketing Krems GmbH, die geplanten „Kremser Shoppingtage“ im September, an denen sich alle Innenstadtbetriebe beteiligen können.

 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Hollabrunn
V.l.: Christoph Schneider, Daniela und Roman Gerhart, Kurt Goll, Günther und Sigrid Kober, Helene Kober, WK-Bezirksstellenobmann Alfred  Babinsky und AK-Bezirksstellenleiter Martin Feigl.

50 Jahre Elektro Kober

Anlässlich des runden Jubiläums lud die Firma Kober aus Pulkau  zum Tag der offenen Tür.  mehr

  • Lilienfeld
Urkundenüberreichung.

Zehn Jahre „manupicts“

Spezialistin für Portraits, Paar- und Familienfotos, Hochzeiten, Babybauch- und Newbornfotos sowie Bewerbungs- und Imagefotos. mehr