th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

STOBAG-Outdoor Living in St. Pölten virtuell erleben

Der Schweizer Hersteller von Sonnen- und Wetterschutzsystemen setzt bei der Beratung und Planung auf die neuesten Virtual Reality-Technologien.

Martin Egger (VR Spezialist) und Markus Horvath (CEO STOBAG Österreich) STOBAG/Hermann Rauschmayer (r.).
© STOBAG/Hermann Rauschmayer Martin Egger (VR Spezialist) und Markus Horvath (CEO STOBAG Österreich) STOBAG/Hermann Rauschmayer (r.).

STOBAG, der international tätige Schweizer Hersteller von Sonnen- und Wetterschutzsystemen  mit Standort Unterradlberg für Österreich, setzt künftig bei der Beratung und Planung auf die neuesten Virtual Reality-Technologien.

Unter dem Slogan „STOBAG VR … ready for the future“ können STOBAG-Fachpartner das virtuelle Produkterlebnis gleich selbst ausprobieren und dabei in eine komplett neue Welt eintauchen. Ist die hochauflösende VR-Brille inklusive Kopfhörer einmal aufgesetzt, erlebt der Nutzer eine verblüffend realistische Simulation verschiedener Terrassenmarkisen, Pergolas und Outdoor Living-Pavillons. Farben, Tücher und der Sonnenstand können nach Wunsch eingestellt werden.

Es stehen sogar verschiedene Umgebungs-Szenarien zur Verfügung – Meeresrauschen und Rooftop-Feeling inklusive.

STOBAG gehört mit dieser Art der Produktvorführung zu den Pionieren in der Branche. Dank enger Zusammenarbeit mit den Softwareentwicklern fließen neue Ideen und nützliche Funktionen ohne großen Umweg in die Anwendung ein. Die sehr ausgereifte Demo-Version sorgt auf jeden Fall für kollektives Staunen und entlockt so manchem Nutzer ein breites Grinsen. Zum Einsatz wird es künftig im Showroom, an Messen oder Events kommen.
www.stobag.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Waidhofen/Thaya
Newsportal 25 Jahre Pollmann in Tschechien

25 Jahre Pollmann in Tschechien

Mit der Gründung seiner Niederlassung in Tschechien ging der österreichische Automotive-Zulieferer Pollmann in Richtung Internationalisierung. Inzwischen ist das Unternehmen zum Global Player gewachsen und Pollmann-Komponenten sind weltweit in nahezu jeder Automarke verbaut. Nun wurde gefeiert, was vor 25 Jahren in Jindřichův Hradec begann. mehr

  • Waidhofen/Thaya
Newsportal 50-Jahr-Jubiläum der Firma Mölzer

50-Jahr-Jubiläum der Firma Mölzer

Die Firma Mölzer ist seit 50 Jahren erfolgreich im Bereich der Sonnenschutztechnik – von Sonnensegel bis zur Jalousie – tätig. mehr

  • Scheibbs
Newsportal Messe für Schule und Beruf mehr als erfolgreich

Messe für Schule und Beruf mehr als erfolgreich

Bereits zum fünften Mal fand am Messegelände Wieselburg die Fachmesse für Aus- und Weiterbildung statt. mehr