th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

„Siby‘s Genusswelt“ übernimmt „Mandl‘s Ziegenhof“

Sibylle Haas von „Siby‘s Genusswelt“ baut am Marienmarkt in Wiener Neustadt im großen Stil um.

V.l.: Alexandra Potzmann (Wiener Neustadt Kul.Tour.Marketing, Sibylle Haas, Stadträtin Erika Buchinger, Wiener Neustädter Stadtwerke und Kommunal Service (WSKS) GmbH-Geschäftsführer Peter Eckhart
© Stadt Wiener Neustadt/Weller V.l.: Alexandra Potzmann (Wiener Neustadt Kul.Tour.Marketing, Sibylle Haas, Stadträtin Erika Buchinger, Wiener Neustädter Stadtwerke und Kommunal Service (WSKS) GmbH-Geschäftsführer Peter Eckhart

Im Zuge der Erweiterung ihres Angebotes hat sie sich dazu entschlossen, den Stand von „Mandl‘s Ziegenhof“ zu übernehmen und zu integrieren. Produkte wie der beliebte Ziegenkäse oder Höller‘s herzhafte Wurst bleiben im Sortiment.

Gastrobereich für zwölf Personen entsteht

„Ich brauchte mehr Platz und hatte keine Sitzgelegenheiten für meine Kunden“, so die Unternehmerin. Neben der Vergrößerung der Küche am bereits bestehenden Standort sollen im neuen Stand ein weiterer Verkaufsbereich für Kühlwaren sowie ein Gastrobereich für rund zwölf Personen im Stil eines Heurigen entstehen. Im Freibereich am Mittelgang des Marienmarktes werden in der warmen Jahreszeit ebenfalls Heurigenbänke in einem kleinen Gastgarten zum Verweilen einladen.

In den Regalen der Genusswelt finden sich leckere Produkte von Kleinerzeugern aus der Region, selbstgemachte Aufstriche, Suppen oder Salate, Schokoladen, vitaminreiche Säfte und handgemachte Teigwaren.

Das könnte Sie auch interessieren

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

„Es geht nur gemeinsam!“

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und ihr designierter Nachfolger Wolfgang Ecker im NÖWI-Doppel-Interview. mehr

Die Produktion wurde auf ein Maximum erhöht:

„Mehr Produktion von Handschuhen“

Die Zahl an Infizierten steigt, und damit auch der Bedarf an sterilisierten, medizinischen Handschuhen. mehr