th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Sechs Goldmedaillen für Fleischerei Arthold

Auch 2018 darf sich die Dorffleischerei Arthold über sechsmal Gold in den Kategorien „Rohwürste“ und „Aufstriche“ freuen.

Gerald und Angelika Arthold.
© Messe Wieselburg Gerald und Angelika Arthold.

Auch 2018 darf sich die Dorffleischerei Arthold über sechsmal Gold in den Kategorien „Rohwürste“ und „Aufstriche“ freuen. Ihre ausgezeichneten Handwerksprodukte in Gold sind „Zwieberl im Glas“, „Großmutter‘s Leberpastete“, „Kellerwurzn“, „Weinbeißer“, „Pfefferbogen“ und „das Scharfe Punkerl“. Die begehrten Auszeichnungen wurden im Rahmen der Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter „AB HOF“ in Wieselburg im März 2018 überreicht. Insgesamt gab es 495 Einreichungen beim „Speck-Kaiser“, die anhand von etwa 40 Experten aus dem schulischen, landwirtschaftlichen und gewerblichen Umfeld verkostet und prämiert wurden.

Wichtig für die Bewertung war nicht nur der Geschmack und Geruch, sondern es zählten auch das äußere und innere Aussehen sowie die Konsistenz der eingereichten Produkte. Dieser Bewerb fand auch heuer in bewährter Zusammenarbeit zwischen der Messe Wieselburg GmbH und dem Lebensmitteltechnologischen Zentrum Francisco Josephinum bereits zum fünfzehnten Mal statt. „Bei uns werden Tradition und neue Rezepturen kombiniert, um Tag für Tag unsere Kunden verwöhnen zu können. Diese Auszeichnungen sind eine tolle Bestätigung unserer täglichen Arbeit“, erklärt Fleischermeister Gerald Arthold.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Scheibbs
Jubilare bei Busatis

Ehrungen bei der Busatis GmbH

Busatis zeichnete langjährige Mitarbeiter und erfolgreiche Lehrlinge aus. mehr

  • Tulln
Toni Mörwald erreichte im Falstaff Restaurant-Guide 2018 den ausgezeichneten dritten Platz.

Falstaff zeichnet Gastronomen aus Bezirk aus

Mit den Plätzen Drei, Vier, Fünf, Sechs, Neun und Zehn überzeugten die Tullner Gastronomen die Falstaff-Redaktion. mehr

  • Horn

Waldviertler Handelsakademien besuchen Hauptversammlungen

Seit zehn Jahren besuchen die Waldviertler Handelsakademien Hauptversammlungen. mehr