th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Tag der offenen Tür bei Schroll Seifen GmbH

Beim Tag der offenen Tür der Firma Schroll Seifen GmbH & Co KG in Sollenau wurde die neue Reiniger-Tankstelle vorgestellt.

V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Alexander Smuk, Nicole Pichl, Sandra Koisser und Gerald Spiess.
© Schroll Seifen GmbH V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Alexander Smuk, Nicole Pichl, Sandra Koisser und Gerald Spiess.

Kunden können ab sofort benötigtes Reinigungsmittel in eigene, selbst mitgebrachte Behälter abfüllen. So wird unnötiges Verpackungsmaterial gespart und die Umwelt geschont.

Bezirksstellenausschussmitglied  Alexander Smuk und Wirtschaftsgemeinderat Gerald Spiess waren fasziniert von den vielen selbst produzierten Reinigungsmitteln und wünschten weiterhin viel Erfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Purkersdorf
Die beiden Personen vor einem Roll-up.

Junge Wirtschaft Purkersdorf lud zum Vortrag

„Google Seite 1 vs. werben mit der Gießkanne" mehr

  • Baden
Drei Generationen sorgen dafür, dass es reibungslos brennt und kracht: Dominik und Edith Buryan, Alfred Holleschek sowie die jetzige Firmeninhaberin Isabella Buryan vor der Fackelziehmaschine.

Einer der letzten Fackelhersteller und Feuerwerk vom Feinsten

Ein altes Handwerk lebt in Tribuswinkel weiter: Seit fünf Generationen hat sich die Familie Buryan der Herstellung von Fackeln verschrieben. mehr