th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ehrung beim Korb- und Handwerksmarkt

Rund 50 Handwerker trafen sich am Schönbacher Korb- und Handwerksmarkt, um den tausenden Besuchern altes Handwerk und dessen Einsatz in der heutigen Zeit näher zu bringen.

V.l.: Erlebnismuseumsverein-Obmann Franz Höfer, Christine Lugmaier, Hildegard Neumaier, WK-Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner und Bürgermeister Ewald Fröschl.
© Andreas Teufl V.l.: Erlebnismuseumsverein-Obmann Franz Höfer, Christine Lugmaier, Hildegard Neumaier, WK-Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner und Bürgermeister Ewald Fröschl.

Highlights waren der Besuch im neuen Wäschepflegemuseum und der in Vollblüte stehende „Korb.Garten“. Vom Holztramhacken bis zum Korbflechten, von der Schindelerzeugung über das Spinnen und Filzen bis zum Glasschleifen und Metalldrücken – das alles und noch viel mehr bot auch heuer wieder der Erlebnismuseumsverein.

„Seit mehr als 15 Jahren versucht der Verein mittels Kursen das Bewusstsein rund um das alte Handwerk wieder zu beleben, was uns auch anschaulich gelingt“, so Franz Höfer, Obmann des Vereins, der eine mehr als zufriedenstellende Bilanz über den heurigen Markt zog.

Im Zuge der Veranstaltung bedankte sich Höfer bei zwei seiner Mitarbeiterinnen für die langjährige hervorragende Arbeit. Bezirksstellenobfrau Anne Blauensteiner überreichte Christine Lugmaier für fünf Jahre und Hildegard Neumaier für zehn Jahre eine Urkunde der WKNÖ.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach
Karl Weichselbaum

UBITreff „Expertenrunde Export(ver)sicherung“

„Was verstehen wir unter Export?“ stieg Christine Howadt, die Impulsgeberin des Expertentreffens in ihren Vortrag ein. Andreas Schuhmann, Bezirksvertrauensperson für das Weinviertel, lud eine exklusive Expertenrunde zum UBITreff nach Mistelbach ein. mehr

  • Tulln
Gruppenfoto vor einem Firmenlieferwagen.

Mitarbeiterehrung bei Tischlermeister Krenn

Besonders engagierter und tüchtiger Mitarbeiter hält seit 35 Jahren der Tischlerei in Michelhausen die Treue. mehr