th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Herbstauftakt „Schnidahahn“

Mehr als 4.000 Besucherinnen und Besucherin der Wiener Neustädter Innenstadt.

V.l.: Karl und Karin Schwarz mit Junge Wirtschafts Bezirksvorsitzenden Martin Freiler.
© Vanessa Maurer V.l.: Karl und Karin Schwarz mit Junge Wirtschafts Bezirksvorsitzenden Martin Freiler.

Der „Schnidahahn Herbstauftakt“ der Region Bucklige Welt-Wechselland auf dem Wiener Neustädter Hauptplatz war auch im fünften Veranstaltungsjahr ein voller Erfolg. Mehr als 4.000 Besucherinnen und Besucher fanden den Weg in die Wiener Neustädter Innenstadt, um sich in gemütlicher Atmosphäre durch die Schmankerl der Region zu kosten.

Gastronomen zeigten sich sehr zufrieden

Zufrieden zeigten sich dabei nicht nur die Gastronominnen und Gastronomen, sondern auch Bürgermeister Klaus Schneeberger: „Der Besucherzuspruch übertrifft Jahr für Jahr alle Erwartungen und zeigt uns, dass das sprichwörtliche „Mitanand“ von Stadt und Region funktioniert.“

„Gleichzeitig ist der Erfolg dieser Veranstaltung auch ein Auftrag an uns, die Zusammenarbeit mit den Umlandgemeinden weiter zu forcieren und auch künftig gemeinsame Aktionen mit der Region zu setzen – nicht nur im Jahr der NÖ Landesausstellung, sondern auch weit darüber hinaus“, so der Bürgermeister, „ich freue mich über den Erfolg der fünften Auflage und bedanke mich bei den Organisatorinnen und Organisatoren für ihr Engagement, bei allen Gastronominnen und Gastronomen für ihr Mittun sowie bei den Besucherinnen und Besuchern für den Zuspruch – denn nur in diesem ‚Mitanand‘ ist der Erfolg dieser Veranstaltung möglich.“

Zwei Tage lang wurden die Besucher mit Köstlichkeiten verwöhnt. Das Rahmenprogramm reichte von musikalischer Unterhaltung mit dem Musikverein Warth-Scheiblingkirchen-Bromberg und den „Oberkrainer Spüleit“ über Tanzaufführungen der Tiefenbacher Schuhplattler und „Ortner4DANCE“ bis zum traditionellen Schaukochen mit den Spitzenköchen der Buckligen Welt.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Amstetten
Gruppenfoto

WKO vor Ort

Erfahrungsaustausch der Unternehmer und Informationen der Bezirksstelle Amstetten. mehr

  • Zwettl
V.l.: David Schimani (Gmünd, 2. Preis), WTM-Obmann-Stv. Rudi Stolz, Monika und Werner Lugauer (Zwettl, 1. Preis) sowie WTM-Obmann Martin Fichtinger.

Gewinnspiel der Zwettler Wirtschaftstreibenden

Die Zwettler Wirtschaftstreibenden (WTM-Zwettl) haben das große Gewinnspiel unter dem Motto "Zwettl goes Hollywood", nah kaufen – fern reisen mit großem Erfolg durchgeführt. mehr