th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

8. Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen

800 Starterinnen und Starter sorgten für ein ähnlich starkes Teilnehmerfeld wie im Vorjahr. Eine große Steigerung gab es bei den Staffeln – insgesamt waren mehr als 80 Staffeln am Start.

© Monika Uhl V.l.: Bezirksstellenausschussmitglied Johann Figl mit den Siegern: 1. Platz: das Team der Firma Biomin GmbH, 2. Platz: das Team der Raiffeisenbank Tulln, 3. Platz: Stadtgemeinde Tulln.

Markus Floth und Michael Pimiskern sorgten mit ihrer professionellen Moderation für beste Unterhaltung. Weiters waren rund 40 Helferinnen und Helfer bemüht, beste Bedingungen für die Läuferinnen und Läufer zu schaffen.

Bei optimalem Laufwetter wiederholte Jakob Mohammad beim Hauptlauf über 9,6 km seinen Sieg vom Vorjahr. Besonders spannend war wiederum die Staffelwertung „Tullns schnellste Firma".

Tullns schnellste Firmen

Diesen Titel in dieser Sonderwertung durfte bei den Herren das Team der Firma Dlouhy GmbH (Patric Lang, Martin Dlouhy, Andreas Terler) vor der Firma tme Informationstechnologien (Christoph Scheichl, Christoph Zehetmayer, Markus Markovic, Markus Fischer, Wolfgang Ryba, Michael Scherr), die den 2. und 3. Platz belegte, beanspruchen.

Beim Damenteam siegte das Team der Firma Biomin GmbH (Lilian Kuster, Lisa Binder, Eva Maria Binder), vor Raiffeisenbank Tulln (Michaela Tschernko, Carina Katzenbeisser, Katharina Sappert) und der Stadtgemeinde Tulln (Irene Resch, Isabella Toth, Petra Edelbacher).

Beim mixed Team konnte die Firma Breitwieser (Valentin Bratic, Maximilian Buhl, Caroline Breitwieser, Alexander Wimmer, Patrick Sprengnagel, Kristina Breitwieser, Robert Gruber, Daniel Maier, Isolde Wutzl) die ersten drei Plätze belegen. Bei den Siegerehrungen überreichte Bezirksstellenausschussmitglied Johann Figl im Namen der WK-Bezirksstelle Tulln die Pokale und Medaillen und gratulierte den Gewinnern recht herzlich.

Die besten Fotos vom diesjährigen Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen gibt es gratis zum Download auf  www.facebook.com/ geko-foto/

Der neunte Tullner Rosenarcadelauf presented by Raiffeisen findet am 26. Juni 2019 statt.

© Monika Uhl Sieger bei der Firmenwertung Herren: 1. Platz: Dlouhy GmbH, 2. und 3. Platz: tme Informationstechnologien GmbH.


© Monika Uhl Sieger bei der Firmenwertung mixed Team: 1. bis 3. Platz: Firma Breitwieser GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Amstetten
V.l.: Stadtmarketing-Obmann Fritz Höblinger, Bezirksstellenobmann Reinhard Mösl, Alexandra Bruckner und Direktor Franz Hofleitner.

Business Days in Waidhofen

Rund 200 Schüler der Hak/Hasch Waidhofen/Ybbs besuchten anlässlich eines landesweiten Business Days zahlreiche Waidhofner Unternehmen. mehr

  • Mödling

„Hilfe, ich werde Chef“

Viel Information gab es beim EPU-Business Frühstück dieses Mal rund um die Themen Mitarbeitersuche, Einstellung und Anmeldung.  mehr

  • Gmünd

Andreas Weber bei Ministerin Schramböck

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck lädt verschiedene Unternehmensgruppen zu einem „Soundingboard“ ein. mehr