th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Erster Reingerser Gewerbestammtisch

Bürgermeister Andreas Kozar lud alle Gewerbetreibenden der Gemeinde Reingers zum ersten Reingerser Gewerbestammtisch ins Gemeindeamt ein.

V.l.: Marco Fürnsinn, Gerhard Hanko, Siegfried Riedl, Dieter Fellner, Martin Pöll, WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn, Alexandra Koll und Michael Weinstabl.
© BST V.l.: Marco Fürnsinn, Gerhard Hanko, Siegfried Riedl, Dieter Fellner, Martin Pöll, WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn, Alexandra Koll und Michael Weinstabl.

Sieben Unternehmerinnen und Unternehmer folgten der Einladung. Kozar lud auch WK-Bezirksstellenleiter Andreas Krenn zu diesem Gewerbestammtisch. Nach der Begrüßung durch den Bürgermeister informierte Krenn die Anwesenden über rechtliche Neuerungen, Förderungen sowie aktuelle Themen. Danach berichtete Bürgermeister Kozar über aktuelle Vorhaben der Gemeinde.

Die anschließende rege Diskussion umfasste sowohl Gemeindeangelegenheiten als auch aktuelle Probleme und Anliegen der Unternehmerinnen und Unternehmer. Einvernehmlich wurde festgestellt wie wichtig und informativ das Gespräch nicht nur zwischen dem Bürgermeister und den Gewerbetreibenden, sondern auch zwischen Wirtschaftskammer und Gewerbetreibenden ist. Aus diesem Grund wurde vereinbart, mindestens einmal jährlich einen Gewerbestammtisch abzuhalten, damit der Austausch zwischen allen auch in Zukunft gefördert wird.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Lilienfeld

ATF Schädlingsbekämpfung eröffnete

Raffaela Au übersiedelte mit ihrem Geschäftslokal von Hainfeld nach Türnitz mehr

  • Tulln
Vertreter der Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer, AMS und Unternehmerservice der Stadtgemeinde Tulln formierten sich anlässlich der Lehrstellenbörse zum gemeinsamen Gruppenfoto.

Lehrstellenbörse im Tullner Atrium ermöglichte Informationen aus erster Hand

Schüler zeigten großes Interesse an den Dienstleistungen und offenen Lehrstellen regionaler Betriebe. mehr

  • Schwechat
Im Bild v.l.: Vera Sares, Fritz Blasnek, Petra Bohuslav, Sonja Zwazl, Waltraud Rigler und Gabriele Jüly.

Valentinsempfang 2017

Valentinsempfang in der Außenstelle Schwechat mehr