th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

20 Jahrfeier Haarschneiderei Regina Schöfmann

Am 13. November 1998 eröffnete Regina Schöfmann ihren Frisiersalon "Haarschneiderei" an der Mistelbacher Wiedenstraße.

V.l.: Elisabeth Habitzl, Regina Schöfmann und Klaus Kaweczka.
© Lambert Schöfmann V.l.: Elisabeth Habitzl, Regina Schöfmann und Klaus Kaweczka.

Am Tag genau, 20 Jahre später, lud die Friseurmeisterin Wirtschaftsvertreter, Kunden und Freunde zu einer Jubiläumsparty ein. Nach der Lehre war Regina Schöfmann fünf Jahre als Stylistin bei der Gruppa Ultima in Wien und danach drei Jahre im bekannten Frisiersalon Grecht in Wien. Danach folgte eine weitere Zwischenstation in Laa/Thaya ehe sie sich mit der Eröffnung ihrer „Haarschneiderei“ einen Traum erfüllte.

Das Firmenmotto von Schöfmann lautet: „Die Qualität jedes Einzelnen bestimmt die des Ganzen.“ Davon konnten sich unter anderem auch Bezirksinnungsmeisterin Elisabeth Habitzl und WK-Bezirksstellenleiter Klaus Kaweczka überzeugen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Tulln
Das Unternehmerpaar mit ihren Produkten in der Hand.

„Blunznkaiser“ im Goldrausch

Drei Gold- und eine Silbermedaille bei der Wurst Weltmeisterschaft mehr

  • Tulln
Das Unternehmerpaar und die Bezirksstellenleiterin mit Blumensrauß im Kinderwagengeschäft.

Fachgeschäft für Kinderwägen eröffnet

Vielfältiges Angebot und Fachberatung mehr