th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Privatbrauerei Zwettl mit Umsatz zufrieden

Die Privatbrauerei Zwettl und die zum Unternehmensverbund gehörende Bierwerkstatt Weitra konnten auch 2017 an die Erfolge der Vorjahre anschließen.

Die Privatbrauerei Zwettl blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2017 zurück.
© Christoph Kerschbaum Die Privatbrauerei Zwettl blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2017 zurück.

Insgesamt wurden im vergangenen Geschäftsjahr 23,9 Millionen Euro umgesetzt, der Gesamtausstoß lag bei 206.900 Hektolitern, davon knapp 187.700 Hektoliter Bier. Besonders erfreulich: Die Position in der heimischen Gastronomie konnte gefestigt werden, im vergangenen Jahr erzielte Zwettler Bier mehr als die Hälfte seines Betriebsergebnisses mit Gastrokunden. „2017 konnten wir mehr als 110 neue Gastronomen als neue Vertriebspartner gewinnen“, zeigt sich Karl Schwarz, Geschäftsführer und Inhaber des Traditionsbetriebes, zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Heidelinde Nussbaummüller und Bezirksstellenobmann Franz Eckl.

Änderungsschneiderei Nussbaummüller eröffnet

Engagierte Unternehmerin erfüllte sich in Großweichselbach mit ihrer eigenen Änderungsschneiderei langgehegten Traum. mehr

  • Tulln
Bezirksstellenleiter Günther Mörth (l.), Bürgermeisterin Josefa Geiger und Bezirksstellenobmann Christian Bauer.

Marktgemeinde Sieghartskirchen und Bezirksstelle Tulln forcieren die Zusammenarbeit

Bürgermeisterin Josefa Geiger lud eine Delegation der Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstelle Tulln, ins Gemeindeamt. mehr

  • Melk
Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer (li.), Bürgermeister Roman Grabner (Nöchling, 3.v.l.) und Obmann Franz Eckl (re.) mit den Unternehmern aus Nöchling und Dorfstetten.

Treffen der Unternehmer

Bezirksstellenobmann Franz Eckl traf sich mit Unternehmerinnen und Unternehmern in Dorfstetten und Nöchling, Hofamt Priel und Persenbeug sowie Münichreith-Laimbach und Pöggstall. mehr