th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Lehrlingsinfoabend bei Pollmann

Karlsteiner Vorzeigebetrieb bildet derzeit 42 Lehrlinge aus.

Roman Zibusch (l.) informierte über die Schritte der Pollmann-Lehrlingsausbildung: Lehrwerkstätte, Berufsschule, praktisches Mitarbeiten in Fachbereichen und Vorträge hausinterner Experten.
© Pollmann Roman Zibusch (l.) informierte über die Schritte der Pollmann-Lehrlingsausbildung: Lehrwerkstätte, Berufsschule, praktisches Mitarbeiten in Fachbereichen und Vorträge hausinterner Experten.

Etwa 115 Teilnehmer, darunter 52 lehrstelleninteressierte Mädchen und Burschen, informierten sich mit ihren Eltern beim Lehrlingsinfoabend über die acht angebotenen Lehrberufe bei Pollmann.

Derzeit bildet Pollmann 42 Lehrlinge in den Bereichen Kunststofftechnik, Metalltechnik-Werkzeugbautechnik, Metallbearbeitung, Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechnik, Mechatronik, Technischer Zeichner, Betriebslogistik und Prozesstechnik aus. Mit September werden zwölf neue Lehrlinge aufgenommen. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
V.l.: Schulleiterin Laura Schrenk, Marketing-Chefin Angelika Rohrhofer und WK-Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann.

Neueröffnung Teakwondoschule

Kürzlich wurde die Young-Ung Taekwondoschule in Krems, Dinstlstraße 4, neu eröffnet. mehr

  • Amstetten
Gruppenfoto mit Urkunde.

Die Lehrlinge des Bezirks Amstetten sind spitze

Auszeichnungen für tolle Erfolge. mehr