th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Gisela Plank feiert 10-Jahr-Jubiläum

informativ! punktgenaue kommunikation feierte Jubiläum in Brunn am Gebirge.

V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Gisela Plank und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.
© Christina Plank V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Gisela Plank und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.

Unter dem Motto „Marketing, das punktet“ bietet Gisela Plank Marketing-Unterstützung wie Öffentlichkeitsarbeit, Texte, Fotos und Onlineauftritte für den Erfolg von Unternehmen an.

Vor kurzem feierte sie mit Vertretern der Wirtschaftskammer Mödling ihr zehnjähriges Jubiläum. Ich sehe mich als Problemlöserin. Viele gute Ideen schlummern in Unternehmen vor sich hin, weil niemand verfügbar ist, der diese für viele oft sehr lästigen Marketing-Aktivitäten übernimmt. Ich liebe es, den Ideen mit Potential Leben einzuhauchen. Ganz egal ob wunderschöne Druckwerke, Newsletter, Websites oder Fotos entstehen – Texten und Gestalten ist einfach meine Welt“, erzählt Gisela Plank, „mit professioneller Öffentlichkeitsarbeit kann man auch mit einem kleinen Budget sehr viel erreichen.“

Gisela Plank blickt auf viele sehr interessante Projekte zurück. Dreimal war sie bereits für den Goldenen Hahn, den NÖ Werbepreis, nominiert. Im heurigen Jahr ist es ein PR-Projekt für das Weingut Niegl, das mit Einblicken in die Arbeit eines Winzers online und auch in Printmedien für große Aufmerksamkeit gesorgt hat.
Auf ihre Guides ist Gisela Plank besonders stolz. Von der Idee für den ersten Genussführer bis zum fertigen Produkt vergingen nur wenige Monate. Zehn Führer hat sie seit 2015 herausgebracht und im November letzten Jahres auch www.regional-tipps.at gelauncht.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Karin Schneider, Anna Schrittwieser und Günter Laister von der Leaderregion.

Klima- und Energiemodellregion "10vorWien" startet in die nächste Phase

Nach den ersten Erfolgen – wie etwa die Errichtung von 23 E-Tankstellen sowie von 3-E-Carsharingstandorten – der Klima- und Energiemodellregion (KEM) "10vorWien" in der letzten Umsetzungsphase (Mai 2017 bis Mai 2019), geht es nun voller Elan in die Weiterführung. mehr

Christa Schiller-Geyer (4.v.l.), Melanie Steininger/Boutique Mella Italia, Rastenfeld (4.v.r.) und Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Gaby Gaukel (3.v.r.) mit den toll gestylten Akteuren der Frisuren- und Modenschau.

Fulminante Frisuren- und Modenschau begeisterte

Mit dem Wortspiel „fHAARbexplosiv – wenn Farbe auf Haare trifft!“ als Motto wurde in Brunn am Wald eine Frisuren- und Modenschau veranstaltet. mehr