th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Pilates Studio neu eröffnet

Renate Dobler-Jerabek erarbeitet in Perchtoldsdorf auch persönliche Trainingspläne.

V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, FiW-Bezirksvertreterin Elisabeth Dorner, Renate Dobler-Jerabek und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.
© Aylin Alkan V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, FiW-Bezirksvertreterin Elisabeth Dorner, Renate Dobler-Jerabek und Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.

Als diplomierte Gesundheits- und Seniorentrainerin sowie Pilates Professional Coach erarbeitet Renate Dobler-Jerabek mit ihren Klienten Trainingspläne nach den persönlichen Bedürfnissen und Zielsetzungen, körperlichen Stärken und Schwächen.

"Körperliche Fitness ist die Voraussetzung, um glücklich zu sein. Unter körperlicher Fitness verstehen wir Pilates Coaches, sich einen gleichmäßigen entwickelten Körper zu erarbeiten, in dem ein solider Verstand wohnt.“

Dobler-Jerabek bietet individuelles Mattentraining für Private und Unternehmen mobil an. „Für Unternehmen schule ich Gruppen von vier bis zehn Personen. Mitarbeiter sollen lernen, wieder Körpergefühl zu entwickeln“.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Thomas Rosenberger, Walter Krutis, Robert Rys, Roman Sigmund, Martin Steinhauser, Karin Renner, Johannes Böck, Herbert Porsch, Martin Wambach, Robert Taibl, Susanne und Johann Bauer sowie Rene Lobner.

Eröffnung des Gästehauses Bauer

Susanne und Johann Bauer eröffneten kürzlich in Obersiebenbrunn ihr "Wiazhaus". mehr

Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident Kurt Hackl mit Elisabeth Habitzl und Eva Helmer-Schneider (r.).

Zwei neue Kommerzialrätinnen

Im feierlichen Rahmen wurden Elisabeth Habitzl und Eva Helmer-Schneider die Dekrete über die Verleihung der Ehrentitel "Kommerzialrätin" durch Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein im Bundeskanzleramt übergeben. mehr