th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neues Firmengebäude für Pickem Sonnenschutz

In Mautern erfolgte der Spatenstich für den neuen Firmenstandort der Pickem Sonnenschutz GmbH.

V.l.: Peter und Maria Schöller, Baumeister Thomas Loibenböck sowie Katharina, Franziska und Reinhard Pickem von Pickem Sonnenschutz beim Spatenstich für den neuen Firmenstandort.
© Reinhard Pickem V.l.: Peter und Maria Schöller, Baumeister Thomas Loibenböck sowie Katharina, Franziska und Reinhard Pickem von Pickem Sonnenschutz beim Spatenstich für den neuen Firmenstandort.

Auf rund 650 m² Betriebsfläche finden Büro- und Lagerräume Platz, Herzstücke sind der multimediale Schauraum mit Sonnenschutz-Innovationen sowie ein Präsentationsgarten der Firma Schöller Gärten. Im Herbst soll das neue Betriebsgebäude der Pickem Sonnenschutz GmbH eröffnet werden. „Das neue Firmengebäude ist der logische Schritt auf unseren erfolgreichen Weg in die Zukunft. Im Zuge des Neubaus werden auch sechs neue Arbeitsplätze in Mautern geschaffen“, so Geschäftsführer Reinhard Pickem.

Eine Partnerschaft der beiden Further Familienbetriebe Pickem Sonnenschutz und Schöller Gärten im Zuge der Neuerrichtung des Betriebsgebäudes lag auf der Hand. In Zusammenarbeit mit Schöller Gärten entsteht ein Präsentationsgarten, der das Verständnis der beiden Firmen zu den Themen Raumplanung und Beschattung veranschaulicht. „Mit dieser Partnerschaft unterstreichen wir die Symbiose zwischen Gartengestaltung und Sonnenschutzlösungen“, erklärt Peter Schöller. 

Das könnte Sie auch interessieren

.

INDAT-Gesichtsvisiere aus der Region

Flexibel auf die Corona-Krise reagiert mehr

.

30 Jahre Reifen Rapf und 20 Jahre Fenster-Eibl

Fokus liegt auf Kundenzufriedenheit mehr