th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

ORF-Sendung stellt innovativen Berufsnachwuchs vor

Basis für qualifizierten Nachwuchs ist eine moderne, anspruchsvolle und vielseitige Berufsausbildung, wie sie in Niederösterreich erfolgreich angeboten wird. Ein „Österreich-Bild am Sonntag“ aus dem ORF Landesstudio NÖ dokumentiert unter dem Titel „Jung, kreativ und innovativ – Nachwuchs Wirtschaft in Niederösterreich“ die Schwerpunkte der Ausbildung und stellt dabei einige Berufsschulen, Betriebe und Absolventen vor.

„Jung, kreativ und innovativ“ – Ein „Österreich-Bild am Sonntag“ des ORF widmet sich der erfolgreichen Berufsausbildung in Niederösterreich – wie etwa den Studienrichtungen der NDU.
© Severin Wurnig „Jung, kreativ und innovativ“ – Ein „Österreich-Bild am Sonntag“ des ORF widmet sich der erfolgreichen Berufsausbildung in Niederösterreich – wie etwa den Studienrichtungen der NDU.

Duale Lehrlingsausbildung im Blickpunkt

In Zeiten des oft beklagten Fachkräftemangels steht die – international als Vorbild bezeichnete – duale Lehrlingsausbildung besonders im Mittelpunkt. Dabei wird auf das Lernen im Betrieb und in der Berufsschule gleichermaßen großer Wert gelegt.

Stellvertretend werden die Berufsschulen in Karlstein und Pöchlarn vorgestellt: In der einen werden Uhrmacher ausgebildet, die weit über Österreichs Grenzen anerkannt sind, die andere ist ein wichtiger Standort für Holzberufe und Informationstechnologie.

Die 2004 von der Wirtschaftskammer Niederösterreich und dem WIFI gegründeten New Design University (NDU) in St. Pölten wiederum ist ein Zentrum für Gestaltung, Technik und Business. Die Studierenden können hier eine Vielzahl von Einrichtungen, etwa perfekt ausgestattete Werkstätten, nutzen. Das Studium an der NDU verbindet die Praxisnähe einer Fachhochschule mit der akademischen Bildung einer Universität – für Absolventen eine ideale Absprungbasis in das Berufsleben, wie erfolgreiche Beispiele zeigen: Die selbstständige Innenarchitektin zählt ebenso dazu wie der Erfinder von Beton-Kugellautsprechern oder die Grafik- und Informations-Designerin.

Erfolgreich bei Wettbewerben

Nicht zuletzt zeigt der TV-Film auch Betriebe, die verstärkt auf die Lehrlingsausbildung setzen – einen Elektrofachhändler und Elektroinstallateur in Waidhofen an der Ybbs beispielsweise oder ein Friseurstudio in Ertl (Bezirk Amstetten). Deren junge Besitzerin, selbst mehrfache Friseur-Staatsmeisterin, nahm auch höchst erfolgreich am europäischen Berufswettbewerb „EuroSkills“ teil.

Ziel dieses Bewerbes ist es übrigens, junge Fachkräfte zu fördern und letztlich den Wirtschaftsstandort Europa insgesamt zu stärken. Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher erzielen dabei regelmäßig Top-Platzierungen – nicht zuletzt das Ergebnis einer hervorragenden Ausbildung.


„Österreich-Bild am Sonntag“
Sonntag, 17. Juni, 18.25 Uhr, ORF 2
(nachzusehen auch auf tvthek.orf.at)


Das könnte Sie auch interessieren

  • Niederösterreich
V.l. Eveline Pichler, Claudia Steininger, FiW-Bezirkvertreterin Sabine Wolfram, Marie-Luise Fonatsch, WKÖ-Vizepräsidentin und FiW-Bundesvorsitzende Martha Schultz, Gewerbe-Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster und FiW-GF Silvia Kienast.

Niederösterreicherin holte sich Unternehmerinnenaward 2018

Die Tageszeitung „Die Presse“ hat gemeinsam mit Frau in der Wirtschaft der Wirtschaftskammer Österreich den Unternehmerinnenaward 2018 verliehen. mehr

  • Niederösterreich

EPU-Tag: Netzwerken und Fachinfos

Zum größten niederösterreichischen Unternehmerinnen- und Unternehmertreffen des Jahres wurde der EPU-Erfolgstag der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) in der Pyramide in Vösendorf. mehr

  • Niederösterreich
WKNÖ-BildungsKonzil von Ganztagsschule bis zu Lerncoaches mit Künstlicher Intelligenz

WKNÖ-BildungsKonzil von Ganztagsschule bis zu Lerncoaches mit Künstlicher Intelligenz

Zwazl: „Beitrag zu einer breiteren, zukunftsgerichteten Bildungspolitik“ mehr