th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Orchideen-Ausstellung: 10.000ster Besucher

Urkunde, eine Kiste erlesenen Weins des stiftlichen Weingutes und einen bunten Orchideenstrauß überreicht.

Gruppenbild mit Orchideen.
© Walter Hanzmann V.l.: Bgm. Stefan Schmuckenschlager, Obmann Markus Fuchs (Bzst. Klosterneuburg), Waltraud Prettenthaler, Ulrich Lang, Ausstellungsleiter Josef Bauer jun. und Propst Bernhard Backovsky.

Bereits vor der Halbzeit, am Freitag dem 15. März, konnte die 10.000er Besuchermarke der 12. Internationalen Orchideen-Ausstellung überschritten werden.

Waltraud Prettenthaler aus Wien und Ulrich Lang aus aus St. Nikola/Donau (OÖ) kamen eigens für die Orchideen-Ausstellung nach Klosterneuburg, besuchten erstmals das Stift und zeigten sich von der historischen Bedeutung und dem kulturellen Angebot beeindruckt. Propst Bernhard Backovsky überreichte eine Urkunde, eine Kiste erlesenen Weins des stiftlichen Weingutes und einen bunten Orchideenstrauß.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach
Rainer Öhler (l.) mit seinem nunmehr ausgelernten Lehrling Julian Binder, der beim Landeslehrlingswettbewerb souverän Gold geholt hat – auch, wenn er sich das gar nicht so zugetraut hätte.

Wo Lehrlingsausbildung Tradition hat

Es geht weit zurück: Schon der Großvater von Rainer Öhler hat in Mistelbach gegärtnert, heute führt sein Enkel Rainer das Geschäft – und Lehrlinge sind bei Blumen Öhler seit je her mit dabei. mehr

  • Sankt Pölten
Die beiden Personen vor einem Mikrorechenzentrum.