th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

NÖ Tourismus schafft neues Rekordergebnis

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl


Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl
© Gabriele Moser Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl

Es ist nicht zuletzt der besonders bunte Mix an Branchen, der Niederösterreichs Wirtschaft besonders stabil und kraftvoll macht.

Vielfalt zählt! Das gilt für unsere gesamte Wirtschaft – und das gilt natürlich auch in ganz besonderem Maß für Niederösterreichs touristische Angebote.

Ob es um Landschafts- und Naturerlebnisse geht, um kulturelle Höhepunkte, um Abenteuer, Ausstellungen, Sport, Wellness oder kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau – im weiten Land Niederösterreich ist für jede und jeden das richtige Angebot dabei, für längere Urlaube ebenso wie Tagesausflüge. Niederösterreichs breit gefächerte Tourismuswirtschaft steht für Top-Qualität.

Das spiegelt sich erfreulicherweise auch in den heuer neuerlich gestiegenen Nächtigungs- und Ankunftszahlen. Mit bereits 3,3 Millionen Nächtigungen wurde im ersten Halbjahr ein neues Rekordergebnis aufgestellt.

Das bedeutet 86.100 Nächtigungen mehr als im bisherigen Rekordjahr, dem Jahr 2017. Die Qualität in Niederösterreichs Tourismus stimmt, die Richtung stimmt.

Das gilt übrigens auch beim so genannten Tax Freedom Day, also jenem Tag, an dem die Österreicherinnen und Österreicher ihre jährlichen Steuern abbezahlt haben und der heuer auf den 4. August fällt. Das ist elf Tage früher als im Jahr davor und ein Signal, das in die richtige Richtung weist.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Meinung

Weniger Regelungen, weniger Steuern

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr

  • Meinung

Nicht auf dem Rücken der Betriebe

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr

  • Meinung

Sozialpartner sind Problemlöser

Von WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mehr