th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Goldmedaille für Jeannine Eggendorfer

Jeannine Eggendorfer gewann beim Landeslehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer den ersten Platz. Die Goldmedaillengewinnerin hat bei der Firma Niesner KG in Gerasdorf ihre Lehre begonnen.

V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, Andreas Niesner, Jeannine Eggendorfer, Stadträtin Kristina Mandl, Bezirksstellenausschussmitglied Thomas Bieder und Stadtrat Jürgen Trimmel.
© Julian Brugger V.l.: WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, Andreas Niesner, Jeannine Eggendorfer, Stadträtin Kristina Mandl, Bezirksstellenausschussmitglied Thomas Bieder und Stadtrat Jürgen Trimmel.

Der stolze Lehrherr Andreas Niesner freut sich über den großartigen Erfolg: „Jeannines Leistung ist beachtlich und zeigt einerseits ihr Können und ihren Ehrgeiz und andererseits auch die tolle Lehrausbildung beim Gerasdorfer Traditionsunternehmen Niesner KG.“

Durch die tolle Leistung beim Landeslehrlingswettbewerb der Rauchfangkehrer konnte sich Jeannine Eggendorfer auch für den Bundeslehrlingswettbwerb qualifizieren und erreichte auch bei diesem Bewerb den hervorragenden fünften Platz.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.

Titel „Kommerzialrat“ für Marie-Luise Fonatsch

Herausragende Unternehmerpersönlichkeit mehr

  • Waidhofen/Thaya
Die beiden Bäckerinnen mit Produkten in der Hand.

Nachwuchs bei Bäckerei Kasses

Vierte Generation seit 1925 mehr