th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at

Tempo Burger Grill eröffnet

Burger, Grillspezialitäten und Köstlichkeiten der türkischen Küche

Gruppenfoto mit Blumenstrauß in der Hand.
© Monika Auer V.l.: Martin Tröst, Christian Buxhofer, Bürgermeister Wolfgang Labenbacher, Serap und Hamit Cila, Serin Hanifi, Alexandra Fahrngruber, Franz Rauchenberger und Karl Oberleitner.
„Tempo Burger Grill“ erweitert nun das kulinarische Angebot Lilienfelds.
In ansprechender Atmosphäre bietet das Unternehmerehepaar Serap und Hamit Cila neben Burger und Grillspezialitäten auch Köstlichkeiten der türkischen Küche an. Die weitläufige Sonnenterasse mit Blick über die Traisen lädt zum Verweilen ein. Orientalisch Backwaren und Kaffee sind ebenfalls im Angebot des Tempo Burger Grills.
WK-Bezirksstellenobmann Karl Oberleitner und Franz Rauchenberger gratulierten im Namen der Wirtschaftskammer Niederösterreich zur Eröffnung und wünschten für die Zukunft alles Gute.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
Gruppenfoto mit Geschenk und Urkunde im Friseursalon.

Neues Ambiente – neuer Name

Friseursalon-Übergabe in Klosterneuburg mehr

  • Amstetten
Der Unternehmer mit einem Prospekt in der Hand mit seinem Lehrling vor einer Metalltonne.

„Nur beim Schnuppern bekommst eine Ahnung vom Beruf“

Markus Wagner ist im zweiten Lehrjahr bei der Amstettner Installationsfirma Greibich und von seiner Tätigkeit begeistert. Sein Lehrherr Robert Greibich schaut auf ein gutes Betriebsklima und dass die Lehrlinge zu top Fachkräften ausgebildet werden. mehr