th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neueröffnung Josefs Himmelreich

Regionalität und Nachhaltigkeit: hochwertige Küche, die leistbar ist.

Gruppenbild mit gefüllten Weingläsern in der Hand.
© Christa Wallak V.l.: Josef und Irene Fritz, Jasmin Wieland sowie Josef Kellner.

Das Gasthaus „Josefs Himmelreich“ bereichert mit Anfang März die regionale Gastroszene am Wagram.

Josef Kellner, der bereits jahrelange Erfahrungen in der Gastronomie vorzuweisen hat, ist der Küchenchef und leitet das Gasthaus gemeinsam mit seiner Partnerin und Jungsommelière Jasmin Wieland. Die Gaststube befindet sich in einem renovierten Bauernhaus, in der Nähe der gleichnamigen Riede Himmelreich in Zaussenberg.

Der Jungunternehmer legt viel Wert auf eine hochwertige Küche, die leistbar ist. Die Regionalität und auch die Nachhaltigkeit sind ein großes Anliegen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Landtagspräsident Karl Wilfling, Bürgermeisterin Andrea Völkl,  Entertainer Wolf Frank und WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld waren von der tollen Stimmung begeistert.

Wolf Frank feierte Jubiläen

Aufgrund seines heurigen Jubiläumsjahres lud der Stockerauer Wolf Frank zu einem Abend unter dem Titel „Ich würd‘ es wieder tun“ in den Dreikönigshof ein. mehr

  • Melk
Gruppenfoto.

40 Jahre Elektrogeschäft Gottwald

Beständigkeit und den Erfahrung. mehr