th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Neuer Penny-Markt eröffnet

Nahversorger für Pöchlarn.

Gruppenfoto im Geschäft.
© Robert Harson V.l.: Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, Filialleiterin Özgen Lütfüye, Bezirksstellenobmann Franz Eckl, Rayonsleiterin Ursula Nevrivy, Verkaufsleiter Robert Fuchs-Pöchacker und Bürgermeister Franz Heisler.

„Wir freuen uns, dass Pöchlarn ab sofort um einen weiteren Nahversorger reicher ist“, freute sich Bezirksstellenobmann Franz Eckl bei der Eröffnungsfeier des neuen Penny Marktes in Pöchlarn.

Das umfangreiche Angebot für die ganze Familie geht über ein Sortiment für den schnellen, täglichen Einkauf bis hin zum großen Wocheneinkauf. Eine große Auswahl an frischem Obst, Gemüse, Brot und Gebäck sowie zahlreichen heimischen Fleischprodukten in höchster Qualität werden hier geboten. Neben Frische, Qualität und Preis spielt bei Penny auch die regionale Herkunft ihrer Produkte eine zentrale Rolle. Unter mehreren Eigenmarken, wie „Ich bin Österreich“ oder „Echt B!O“ werden hochwertige, landestypische Produkte aus verlässlich österreichischer Produktion und biologischer, zertifizierter Herstellung angeboten. Ein Bankomat zur Bargeldbehebung rundet das Komplettangebot ab.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
V.l.: WK-Bezirksstellenausschussmitglied Gabriele Gaukel, Melanie Steiniger, Maria Pöll, Landesrat Ludwig Schleritzko, Christoph Kastner und Bürgermeister Gerhard Wandl.

Nahversorgerzentrum Rastenfeld eröffnet

Anfang Juni wurde das Nahversorgerzentrum in Rastenfeld mit einem Festakt eröffnet. mehr

  • Bruck/Leitha
Bundesministerin für Nachhaltigkeit & Tourismus Maria Patek (l.) überreichte Bezirksstellenausschussmitglied und -vertrauensfrau Gabriele Pipal die Zertifizierungsurkunde.

EMAS-Zertifizierung für die Ing. Eduard Pipal GmbH

Gabriele Pipal wurde in Bruck mit der EMAS-Zertifizierungsurkunde ausgezeichnet. mehr