th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

„MO Line Boutique“ neu am Hauptplatz

Monika Stolzer eröffnete ihr zweites Geschäft.

V.l.: Bibiane Stipschitz-Tomasini, Monika Stolzer und FiW-Bezirksvertreterin Vera Sares.
© Mario Freiberger V.l.: Bibiane Stipschitz-Tomasini, Monika Stolzer und FiW-Bezirksvertreterin Vera Sares.

Monika Stolzer, Unternehmerin aus Rauchenwarth, fand es an der Zeit zusätzlich zu ihrem Geschäft MOde Stolzer in Eisenstadt einen Standort in der Nähe ihres Wohnortes zu eröffnen.

Mit Jahresbeginn wurde dieser Wunsch nun Realität. Angeboten werden Damenmode und Accessoires von Freizeit über Business bis Ball.
Frau in der Wirtschaft-Bezirksvertreterin Vera Sares und WK-Aussenstellenleiter Mario Freiberger gratulierten recht herzlich und freuen sich über ein weiteres attraktives Einzelhandelsgeschäft am Schwechater Hauptplatz.

Am 7. März findet die erste Modenschau in der alten Backstube der „Leiner Immobilienwelt“ statt.
Sitzplatzreservierung direkt im Shop oder unter 01-706 21 85.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Melk
Die beiden Personen mit einer Urkunde in der Hand.

Titel „Kommerzialrat“ für Marie-Luise Fonatsch

Herausragende Unternehmerpersönlichkeit mehr

  • Melk
Gruppenfoto mit rotem Band und Schere.

Eröffnung des Nah & Frisch Marktes

Familie Weninger übernahm Nahversorger in Kirnberg von Familie Hörhan und baute ein völlig neues Lokal. mehr