th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Modetrendevent: Volles Haus mit Kai Jäckel

Der Fashion-Profi zeigte die neuesten Styles.

Modetrendevent
© Andreas Kraus Kai Jäckel (Mitte) mit Obfrau Nina Stift und Michael Bergauer.

Das Landesgremium des Handels mit Mode und Freizeitartikeln veranstaltete wieder das beliebte Modetrendevent mit Kai Jäckel. Hohe Frequenz ist dabei zwar stets vorhersehbar, doch dieses Mal kamen weit über 200 BesucherInnen in das WIFI St. Pölten und füllten den Julius Raab Saal bis auf den letzten Platz.
Gewohnt eloquent und lässig berichtete Kai Jäckel über aktuelle und kommende Modetrends und zeigte dazu allerlei Bildmaterial von den Laufstegen dieser Welt, führenden Herstellern und trendigen „Shootings“.

Man konnte allen Besuchern die gute Laune anmerken und auch nach dem Vortrag wurden noch einige Fachgespräche am Snackbuffet geführt. Auch Obfrau Nina Stift war sichtlich begeistert, dass die Mitgliedsbetriebe das Angebot so gut angenommen haben. Nina Stift: „Wir sind der Modehandel der Emotionen, der chice und trendige Ware mit Freude jeden Tag auf der Fläche an die Kunden verkauft! Um hier noch mehr zu punkten, freuen wir uns stets auf den Modetrendvortrag von Kai Jäckel!“

Das könnte Sie auch interessieren

Die Zertifikate wurde von Obmann-Stellvertreterin Susanne Übellacker (l.) in der LBS Theresienfeld überreicht.

„Karriere mit Lehre!“ im Baustoffhandel

Anerkennung vom Landesgremium nach Abschluss der Lehre. mehr

V.l.: Obmann Herbert Lackner, Direktberaterin Martina Schaden, Bgm. Josef Reinwein (Göllersdorf), Leiterin Michaela Sommerer (Volksschule Göllersdorf) und die beiden Bezirksvertauenspersonen Gerlinde Kayser und Bruni Nadler mit Kindern der Volksschule.

35. Scheckübergabe

Der gesammelte Erlös des Möwe-Präventionsworkshops wird an Grundschulen investiert. mehr