th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Mistelbach

  • Mistelbach
V.l.: City-Manager Manuel Bures, Bezirksstellenausschussmitglied und Wirtschaftsstadtrat Erich Stubenvoll, Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl und Bürgermeister Alfred Pohl.

Stadtgemeinde setzt Leerstandoffensive um

Die Bezirkshauptstadt Mistelbach hat im Gemeinderat die Leerstandoffensive beschlossen. Dieses Fördermodell in Form von Mietzuschüssen soll betriebliche Neuansiedlungen bringen.mehr

  • Mistelbach
Die TeilnehmerInnen mit den Impulsgebern Gerhard Mayer (stehend 9.v.l.), Martin Zeiml (stehend 14.v.r.), den BVP Andreas Schuhmann (stehend 5.v.l.) und Karl Weichselbaum (knieend l.) und BVP-Koordinatorin Anita Stadtherr (stehend 8.v.r.).

UBITreff Weinviertel "Umsetzung der DSGVO mit MS-Office 365"

„Für zehn Euro pro User und Monat haben Sie die nötigen Tools, um die Anforderungen der DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) zu erfüllen“, führten Gerhard Mayer und Martin Zeiml von mso365.cloud OG als Impulsgeber im UBITreff der Region Weinviertel im Hotel „Zur Linde“ in Mistelbach aus. mehr