th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Marktfit mit dem Marketing-Praxis Workshop

In Mödling beschäftigten sich Unternehmer damit wie ihr Betrieb in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

V.l.: Barbara Humar-Simeaner, Fritz und Ursula Brichacek, die Workshop-Leiter Peter Dollack und Andreas Roffeis, Klaus Starnberger, Stefanie Volkmann, Caterina Morten, Christine Sibylla Hax-Noske, Robert Kalwoda und Susanne Voggenberger.
© Karin Dellisch-Ringhofer V.l.: Barbara Humar-Simeaner, Fritz und Ursula Brichacek, die Workshop-Leiter Peter Dollack und Andreas Roffeis, Klaus Starnberger, Stefanie Volkmann, Caterina Morten, Christine Sibylla Hax-Noske, Robert Kalwoda und Susanne Voggenberger.

Einen Tag lang sein Unternehmen aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und sich mit der Thematik zu befassen, wie man denn mit seinem Unternehmen nach außen eigentlich wahrgenommen wird.

Das war Inhalt des geförderten Marketing-Praxis Workshops, der bereits zum fünften Mal im Haus der Wirtschaft in Mödling auf Einladung der Bezirksstelle über die Bühne gegangen ist.

Unter Begleitung der Coaches Peter Dollack und Andreas Roffeis, beide Marketingberater mit langjähriger Erfahrung, setzten sich die Teilnehmer in ungezwungener Atmosphäre mit dem Thema der Positionierung und Zielgruppe ihrer Unternehmen auseinander. Eine spezielle Form der Ideenfindung und mögliche Marketingmaßnahmen rundete den Tag ab.

Neben Kommunikation und Netzwerken gab es abschließend in einem separaten Einzeltermin auch noch den individuellen Beratungsteil, der einen zusätzlichen Mehrwert brachte.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach

Aus „Wiesenthal & Reiss“ wurde „autoREISS“

Bernhard Reiss lud Kunden, Gäste und Freunde in sein Autohaus an der Mistelbacher Ernstbrunnerstraße zu einem Jubiläumsfest ein. mehr

  • Tulln

Metallbau Schinnerl ehrt langjährigen Mitarbeiter

Im Rahmen des alljährlichen Sommerfestes gratulierten Geschäftsführer Harald Schinnerl und Gattin Anita ihrem Mitarbeiter Josef Ernst zu seiner 20-jährigen Tätigkeit im Unternehmen. mehr

  • Mistelbach

Nachfolge-Vortrag für UBIT-Mitglieder

Der Vortrag des UBITreff Region Weinviertel informierte über geförderte Beratungsmöglichkeiten bei Firmenübergaben/-nahmen. mehr