th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

EPS und MP2 entwickeln Micro-Rechenzentrum

Platzsparend und kompakt

Die beiden Personen vor einem Mikrorechenzentrum.
© Margarethe Lechner-Gusenbauer V.l.: Peter Reisinger (Firma EPS) und Christoph Kitzler (Firma MP2) präsentieren das neue „Compact-RZ“.

Mit dem „Compact-RZ“ bringen die beiden IT-Spezialisten EPS Electric Power Systems GmbH aus Maria Anzbach und MP2 IT-Solutions GmbH aus Zwettl ein platzsparendes und vollwertiges Micro-Rechenzentrum auf den Markt, das individuell zusammengestellt werden kann. Der Vorteil: die Planung, Installation und Service übernehmen die beiden IT-Unternehmen. Kunden steht damit ein zentraler Ansprechpartner rund um die Uhr zur Verfügung.

Das kompakte Rechenzentrum eignet sich für Klein-, Mittel- und Großbetriebe, die ein platzsparendes und gleichzeitig vollwertiges Rechenzentrum suchen. Das Compact-RZ lässt sich aufgrund seiner Größe auch in Umgebungen integrieren, die baulich schwer zugänglich sind. Damit ist das Compact-RZ für Betriebe besonders geeignet, die eine schlanke Lösung suchen.

www.eps-dc.at
www.mp2.at

Das könnte Sie auch interessieren

  • Wiener Neustadt
V.l.: Regionsobmann Friedrich Trimmel, Johann Ostermann, Bezirksstellenleiter Josef Braunstorfer, WKNÖ-Vizepräsident Josef Breiter, Martin Freiler, Stephan Pichler-Holzer, Patrick Haberler, Bürgermeister Josef Freiler, Ulrike Ponweiser und Josef Vollmer.

Leistungsschau „Bucklige Welt“

Bei einem Business Frühstück mit 70 Unternehmen wurde der Wirtschaftsraum Bucklige Welt-Wechselland sowie zwei „Best practice Beispiele“ von präsentiert. mehr

  • Gmünd
V.l.: Direktor Christoph Jindra, Manuel Macho, Stefan Woller, Christoph Müllner, Kilian Panagl, Hannah Braun, Patricia Prazak, WK-Bezirksstellenobmann Peter Weißenböck und Schulqualitätsmanager Fritz Laschober.

Zertifikatsverleihung der Polytechnischen Schule

Im Festsaal der WK-Bezirksstelle Gmünd fand die Zertifikatsverleihung für die Fachabschlussprüfung der Gmünder Polytechnischen Schule statt. 59 SchülerInnen durften ihre Zertifikate entgegennehmen. mehr