th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Wie verhindert man Lohn- und Sozialdumping?

Über einhundert Unternehmer, Personalverrechner und Buchhalter informierten sich in der WK-Bezirksstelle Zwettl über das heikle Thema Lohn- und Sozialdumping.

V.l.: Anne Blauensteiner (Bezirksstelle Zwettl), Walter Fellner (NÖGKK), Erich Weixlbraun (Finanzpolizei) und Martin Egger (Leiter der Sozialpolitischen Abteilung der WKNÖ).
© Bezirksstelle V.l.: Anne Blauensteiner (Bezirksstelle Zwettl), Walter Fellner (NÖGKK), Erich Weixlbraun (Finanzpolizei) und Martin Egger (Leiter der Sozialpolitischen Abteilung der WKNÖ).

Bezirksstellenausschussmitglied Anne Blauensteiner begrüßte die Vertreter von Finanzpolizei und NÖGKK und freute sich, dass diese gemeinsame Veranstaltung ein wichtiger Schritt zu „Beraten statt Strafen“ ist. Gleichzeitig mahnte sie bei den notwendigen Kontrollen im Rahmen des Möglichen mit Augenmaß und größtmöglicher Schonung des Betriebsablaufs vorzugehen.
Erich Weixlbraun, Finanzpolizei – Teamleiter Waldviertel, berichtete über die Zuständigkeiten und Befugnisse der Finanzpolizei und bat die Unternehmer sich bestmöglichst auf allfällige Kontrollen vorzubereiten und mit den Organen zu kooperieren. Walter Fellner, stellvertretender Leiter der Versicherungsabteilung der NÖGKK, informierte anschließend sehr ausführlich, was alles als Lohndumping zu qualifizieren ist, wo in der Praxis die häufigsten Tücken und Fallen liegen und wie man allfällige Probleme in der Praxis bestmöglichst verhindern kann.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Korneuburg-Stockerau
Newsportal Bezirksstelle und JW beim Businessday dabei

Bezirksstelle und JW beim Businessday dabei

Bereits zum dritten Mal organisierte Albert Moser vom Reisebüro Moser einen Businessday im Volksbildungshaus Oberlisse. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
Newsportal Goldmedaille für Obermeissner Lehrling

Goldmedaille für Obermeissner Lehrling

Martin Schwarz von der Firma Obermeissner holte sich beim Landeslehrlingswettbewerb der Orthopädieschuhmacher die Goldmedaille. mehr

  • Baden
Newsportal Neue Bezirksinnungsmeisterin der Friseure in Baden

Neue Bezirksinnungsmeisterin der Friseure in Baden

Manuela Stejnek aus Leobersdorf ist neue Ansprechpartnerin für das Friseurgewerbe im Bezirk Baden. mehr