th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

„Leiberl“ mit Mehrwert

„Der Mensch ist die Botschaft“, davon konnten sich Mödlings Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Erich Moser und Ingrid Petross beim Tag der offenen Tür beim Textildrucker „Rudileiberl“ höchst persönlich überzeugen.

V.l.: Mitglied des Präsidiums Erich Moser, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Birgit Petross und GF Rudolf Schumann.
© Nicole Wöllert V.l.: Mitglied des Präsidiums Erich Moser, Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht, Birgit Petross und GF Rudolf Schumann.

Geschäftsführer Rudolf Schuhmann gab einen faszinierenden Einblick in die Welt des textilen Druckes. Schuhmann erläuterte den interessierten Gästen die genauen Produktionsschritte und sorgte ob der verschiedenen Verfahrenstechniken für erstaunte Gesichter. 

Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht war begeistert: „Es ist sehr spannend mit welchem Know-how diese hohe Qualität des Textildruckes bei „Rudileiberl“ erzielt wird.“

„Rudileiberl“ ist ein Experte auf dem Gebiet des Textildruckes und hat mehr als 500 Textilien im Sortiment. Neben der Spezialisierung auf Sport- und Berufsbekleidung gibt es auch besondere Aufdrucke mit Strasssteinen sowie selbstverständlich auch die Möglichkeit für individuelle Einzeldrucke.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mistelbach
V.l.: Bezirksstellenobmann WKNÖ-Vizepräsident LAbg. Kurt Hackl,  Martin Weiler und Karin Gepperth.

Martin Weiler ist neu im Bezirksstellenausschuss

Karin Gepperth ist aus dem Bezirksstellenausschuss ausgeschieden. Das freie Mandat hat Haubenkoch Martin Weiler aus Laa an der Thaya übernommen. mehr

  • Hollabrunn
V.l.: Bezirksstellenobmann Alfred Babinsky, Gabriele Klamert, Friedrich Eis, Michael Klamert und FiW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl.

40 Jahre Studio Eis

Ende September feierte das Studio Eis, Raumausstatter und Bodenverleger, sein 40-jähriges Bestandsjubiläum. mehr