th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Großer Lehrlingstag bei Leyrer + Graf

77 Lehrlinge aller Leyrer + Graf-Standorte fanden sich vor Kurzem in der Firmenzentrale in Gmünd zum Lehrlingstag ein.

Im Bild die Leyrer + Graf-Lehrlinge mit Firmenchef Stefan Graf, Sabine Leutner (Leitung Human Resources), Sarah Koller (Human Resources), Dagmar Hillinger (Human Resources) und Karl Votava (Betriebsrat).
© Leyrer + Graf Im Bild die Leyrer + Graf-Lehrlinge mit Firmenchef Stefan Graf, Sabine Leutner (Leitung Human Resources), Sarah Koller (Human Resources), Dagmar Hillinger (Human Resources) und Karl Votava (Betriebsrat).

Dieser Tag diente den Lehrlingen einerseits zum gegenseitigen Austausch und andererseits um Informationen über Neuigkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe zu erfahren, wie zu kürzlich realisierten Projekten oder den Erfolgen bei den letzten Lehrlingswettbewerben.

Nachdem bei Leyrer + Graf neben der umfassenden Fachausbildung auch sehr großer Wert auf die Entwicklung der Persönlichkeit und der sozialen Kompetenz gelegt wird, finden im Rahmen dieses Lehrlingstages auch immer wieder Fachvorträge und Workshops von externen Trainingsinstituten statt. 

„Wir sehen es als unsere Verantwortung als Lehrlingsausbildner, unseren Lehrlingen eine Schule für das Leben zu bieten und fördern somit auch bewusst ihr individuelles Wachstum. Die ständige Aus- und Weiterbildung ist für unsere Lehrlinge genauso wichtig, wie für unsere Arbeiter und Angestellten“, so Stefan Graf, Geschäftsführender Gesellschafter von Leyrer + Graf.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
 V.l.: Bezirksstellenleiterin Karin Delllisch-Ringhofer, CEO Annemarie Pucher, CTO Max Pucher und der Vizebürgermeister von Brunn Matthias Müller.

ISIS Papyrus: More than a Company eröffnet in Brunn am Gebirge neuen Standort zum 30-jährigen Jubiläum

Annemarie und Max Pucher feierten ihren 30-jährigen Meilenstein mit einer großen Eröffnungsfeier gefolgt von der Open House Business- und Kundenkonferenz. mehr

  • Amstetten
Bio-Smoothies in den Geschmacksrichtungen Birne, Himbeere und Mango will Unternehmer Reinhard Mösl auf den Markt bringen. Die Finanzierung erfolgt mittels Crowdfunding.

Mösl‘s Bio Smoothie: Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA erfolgreich gestartet

Vor mehr als zehn Jahren hat Reinhard Mösl im niederösterreichischen Haag das Abenteuer Smoothie-Produktion gestartet. mehr

  • Krems

„Lehrstellenbörse plus“ am 16. Oktober

Viele Jugendliche sind auf der Suche nach einer geeigneten Lehrstelle – viele Firmen suchen geeignete Lehrlinge. Um diese Suche zu vereinfachen wird die „Lehrstellenbörse plus“ mit Praxismeile stattfinden. mehr