th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Lehrlingsseminar „Team- und Konfliktarbeit“

Tatkräftige Beteiligung und viel Spaß dabei

Gruppenfoto neben einem flipchart.
© Renate Gutlederer V.l.: Fabian Sieberer, Florian Rochla, Simon Grasel, Matthias Maurovich, Tina Koller und Elisabeth Ossberger.

Die WK-Bezirksstelle Tulln veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem WIFI NÖ neuerlich ein Lehrlingsseminar zum Thema: „Team- und Konfliktarbeit – gemeinsam zum Ziel“.

Vier Lehrlinge der Firma Fleischwaren Berger GmbH & Co KG erarbeiteten gemeinsam mit der Vortragenden Tina Koller vollmotiviert wie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit ausschlaggebende Kriterien für den Erfolg eines Unternehmens sind. Die Vortragende brachte den Teilnehmern nahe, was es heißt, Mitglied eines Teams zu sein, wie sie als Einzelner zum Erfolg des Teams beitragen können und wie aus einem Konflikt eine Chance werden kann.
Die teilnehmenden Lehrlinge machten tatkräftig und mit Spaß bei den Übungen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sankt Pölten
Gruppenfoto

Neujahrsempfang St. Pölten 2019

Höhen, Tiefen und schöne Erfolge im vergangenem Jahr mehr

  • Amstetten
Die Lehrlinge mit einem Rohr in der Hand auf dem das Mädchen sitzt.

„Ausbildung der Jugend liegt mir am Herzen“

Förderungen für die MitarbeiterInnen, Ausbildung der Jugend, Kundenorientierung, Kooperation Toleranz und Empathie: Diese Schlagworte beschreiben die Firmenphilosophie bei duomet GmbH. Hier weiß man: „Nur zusammen sind wir erfolgreich.“ mehr