th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Lehrlingsgala im Czeczelits Automegastore

Die Lehrlinge im Bezirk Wiener Neustadt sind top: 38 Kandidaten absolvierten die Lehrabschlussprüfung mit einer Auszeichnung und neun erreichten bei Lehrlingswettbewerben Spitzenplatzierungen.

Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl mit den ausgezeichneten Lehrlingen des Bezirks.
© Franz Baldauf

Die Jugendlichen wurden im Czeczelits Automegastore Wiener Neustadt von Präsidentin Sonja Zwazl und Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck geehrt. Überreicht wurden Urkunden und Ehrengeschenke. Die Firma Czeczelits bildet derzeit selbst 15 Lehrlinge aus.

V.l.: Bezirksstellenleiter Leopold Jambor, Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck, Karl Postl und Dominik Kornfeld von der Firma Wopfinger und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl.
© Franz Baldauf V.l.: Bezirksstellenleiter Leopold Jambor, Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck, Karl Postl und Dominik Kornfeld von der Firma Wopfinger und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl.


Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl: „Diese Leistungen unserer Lehrlinge verdienen höchsten Respekt und belegen das hohe Engagement unserer Jugend ebenso wie die hervorragende Qualität unserer Ausbildungsbetriebe.“

Besonders zufrieden ist Zwazl überdies mit der zuletzt deutlich gestiegenen Zahl der Lehranfänger in den niederösterreichischen Unternehmen. „Die Lehre beginnt nach Jahren eines ‚Akademisierungswahns‘, in dem so getan wurde, als würden nur schulische oder akademische Ausbildungen zählen, endlich wieder den hohen Stellenwert zu bekommen, den sie verdient.“


Lehrlingsgala im Bezirk Wiener Neustadt


Das könnte Sie auch interessieren

  • Zwettl
V.l.: WKNÖ-Direktor-Stellvertreter Peter Klameth, Rechtsanwalt Rainer Knyrim, Peter Kubanek (Leiter der Rechtspolitischen Abteilung der WKNÖ) und Bezirksstellenobmann Dieter Holzer.

Keine Angst vor der Datenschutzgrundverordnung!

Einer der profundesten Kenner des österreichischen bzw. europäischen Datenschutzrechtes, Rechtsanwalt Rainer Knyrim, nahm den vielen interessierten Teilnehmern der Infoveranstaltung in der Bezirksstelle Zwettl die Angst vor dem neuen Datenschutzregime der EU. mehr

  • Scheibbs
V.l: Firmenchef Anton Dollfuss, Gerald Plank (15 Jahre), Franz Hösel (20 Jahre) und WK-Bezirksstellenobfrau Erika Pruckner.

Mitarbeiterehrung bei Elektro Dollfuss

Im Landgasthaus Burmühle in Oberndorf wurden Mitarbeiter für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. mehr

  • Wiener Neustadt
V.l.: Bezirksstellenleiter Bernhard Dissauer-Stanka, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav und Bezirksstellenobmann Erich Panzenböck.

Neujahrsempfang 2018 der WK-Bezirksstelle Wiener Neustadt

Auch heuer war der Wr. Neustädter Sparkassensaal Schauplatz für den gemeinsamen Neujahrsempfang der Bezirksstelle und der Stadt Wiener Neustadt. mehr