th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Lehrlingsfachexkursion in die Zinnfigurenwelt und Firma Aktiv Ladenbau

Im Zuge einer Fachexkursion besuchten die Lehrlinge des Papier- und Spielwarenhandels der Berufsschule Theresienfeld die Zinnfigurenwelt in Katzelsdorf und die Firma Aktiv Ladenbau in Lanzenkirchen.

Gruppenbild der Teilnehmer vor Geschäftsgebäude
© Alexandra Weiß Die teilnehmenden Lehrlinge der Exkursion

Zinnfigurenwelt

Neben geschichtlichen und militärischen Zinnfiguren, die mit Liebe zum Detail hergestellt und aufwändig bemalt sind, konnten die Exkursionsteilnehmer auch alte Brettspiele und Puppen besichtigen. Eines der Highlights war das Zinnschaugießen.


Zinngießer in der Werkstätte
© Alexandra Weiß Zinnschaugießen

Aktiv Ladenbau

Nach dem Mittagessen im Gasthof „Zur Schmiede“ ging es weiter zur Firma Aktiv Ladenbau, wo die Lehrlinge freundlich empfangen und durchs Unternehmen geführt wurden. Dort erhielten sie interessante Einblicke in die Produktion von modernen Geschäftseinrichtungen. Aktiv Ladenbau ist unter anderem für die Ausstattung der Verkaufsräumlichkeiten von Libro und Pagro zuständig. Den Lehrlingen wurde das erfolgreiche Konzept "vom Kleinbetrieb zum modernen Unternehmen mit mittlerweile mehr als 85 Mitarbeitern" vom Eigentümer  beeindruckend präsentiert.


Das könnte Sie auch interessieren

  • [Branchennews - Service]
Fachgruppentagung der NÖ Finanzdienstleister

Fachgruppentagung Finanzdienstleister 2018

Aktuelle Themen und Netzwerken standen im Fokus mehr

  • [Branchennews - Service]