th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery Flickr Youtube Instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge

"Eine fundierte Lehrausbildung ist für jeden persönlich und die Wirtschaft des ganzen Bezirks von großer Bedeutung."

Gruppenfoto.
© Melitta Lagler

V.l.: Bezirksstellenobmann Franz Eckl, Lehrstellenberater Stefan Hübl, Anastasia Kudryasheva, Anja Panzinger, Denise Punz, Katrin Dier, Simon Janisch, Jakob Tauchner, Lisa Teier, Matthias Mühlbacher, Sarah Wurzer, Philipp Rötzer, Leonhard Olbrich, Richard Sifkovits, Isabell Marie Fellner, Julian Schoberberger, Josefa Grill, Christoph Robert Heindl und Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer.


Einen Blick hinter die Kulissen der Glasherstellung in der Vetropack Austria GmbH in Pöchlarn durften die Gäste der Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge erleben. Nach der interessanten Führung durch diesen Vorzeigebetrieb des Bezirks lud die Bezirksstelle Melk alle Lehrlinge, die im Vorjahr die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden haben oder bei Lehrlingswettbewerben besonders gut abgeschnitten haben zur Feier in das Gasthaus Gramel ein.

Nach der Begrüßung durch Bezirksstellenobmann Franz Eckl und Bürgermeister Franz Heisler erzählte die Jungunternehmerin Michaela Kranabitl über ihre eigene Lehrzeit, ihre Motivation sich selbständig zu machen und die Highlights des Unternehmertums.

„Eine fundierte Lehrausbildung ist für jeden persönlich und die Wirtschaft des ganzen Bezirks von großer Bedeutung. Der Bedarf an guten Facharbeitern ist im Steigen. Ich bedanke mich insbesondere bei den Lehrherren für die hervorragende Ausbildung unserer zukünftigen Facharbeiter, sowie bei den Eltern für ihre Unterstützung“, so Obmann Franz Eckl.


Geehrt wurden:

Für die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung:

  • Denise Punz
  • Philipp Rötzer
  • Leonhard Olbrich
  • Katrin Dier
  • Anja Panzinger
  • Jakob Tauchner
  • Lisa Teier
  • Julian Schoberberger
  • Anastasia Kudryasheva
  • Richard Sifkovits
  • Sarah Wurzer

Weiters:

  • Josefa Grill und Christoph Robert Heindl für Gold beim Lehrlingswettbewerb
  • Natalie Scharner und Isabell Marie Fellner für Silber beim Lehrlingswettbewerb
  • Matthias Mühlbacher und Simon Janisch für Bronze beim Lehrlingswettbewerb
  • Julian Schoberberger für den 2. Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb 

Ehrung der bezirksbesten Lehrlinge, Copyright Evelyn Müller

Das könnte Sie auch interessieren

  • Mödling
Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Elisabeth Dorner (11 v.l.) und Fremdenführerin Friederike Fida (13 v.l.)

Stadtführung in Mödling

Interessanter Rundgang durch die Europastadt. mehr

  • Melk
Gruppenfoto auf einer Bühne mit Weingläsern in der Hand.

„Mode & mehr“ der Loosdorfer Wirtschaft Aktiv

Bezaubernde Show mit Präsentationen aus den Bereichen Mode und Lifestyle der zahlreichen Loosdorfer Unternehmen. mehr