th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

51 Auszeichnungen bei Lehrabschlussprüfungen im Bezirk Mödling

Bezirksstelle Mödling bittet erfolgreiche Fachkräfte vor den Vorhang.

Gruppenbild der erfolgreichen Lehrlinge.
© Bst

Vorne kniend (v.l.): Marco Wejwoda, Raphael Clemens Jordan, Lukas Kern, Erich Prusa, Christoph Höllinger und David Mayer.
Erste Reihe stehend (v.l.): Bezirksstellenleiterin Karin Dellisch-Ringhofer, Wolfgang Gratzer, Stefan Fraunschiel, Michaela Kapitan, Katharina Christ, Valentina Violeta Todorovic, Sabina Mitterhöfer, Iris Wimmer, Sarah Thalhammer, Irina Verdes, Stefanie Eder, LAbg. Hannes Weninger und  Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht.
Zweite Reihe stehend (v.l.): LAbg Bgm. Martin Schuster, Mario Szücs, Lukas Kranl, Christian Salomon, Natalie Liedl, Clemens Puchinger, Dennis Stern, Moritz Hladik, Bianca Täubl, Thomas Geringer, Julia Riedl und Lukas Höllmüller.


„Besonders erfreulich war die diesjährige Lehrlingsehrung. Wir wollen nicht Lehrlinge sagen, sondern Fachkräfte. Für ihren besonderen Einsatz und den besonderen Erfolg durch Auszeichnung bei der Lehrabschlussprüfung können wir heuer 51 jungen Damen und Herren die besondere Anerkennung der Wirtschaftskammer NÖ aussprechen. Eine gute, solide Ausbildung in einer Lehre ist heutzutage oft eine bessere Jobgarantie als ein Studium. Österreichs Unternehmen brauchen gut ausgebildete Fachkräfte“, so Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht. 

Zwei der bei der Lehrlingsehrung Ausgezeichneten haben neben der Lehre auch die Berufsreifeprüfung erfolgreich absolviert beziehungsweise sind gerade dabei, die Matura abzulegen. Zwei junge Mödlinger Fachkräfte haben bei Lehrlingswettbewerben das Leistungsabzeichen in Silber und zwei jenes in Bronze errungen.

Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht überreichte neben den Anerkennungsurkunden der Wirtschaftskammer Niederösterreich auch den Anerkennungsbetrag von 50 Euro an die erfolgreichen jungen Leute. Auch die Ausbildungsbetriebe verdienten es, für die erfolgreiche Vermittlung der Fachkenntnisse anerkannt zu werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
V.l.: Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Franz Trawniczek, Konrad Zimmermann von Lernquadrat, Maria-Theresia Eder, Walter Wirl, Außenstellenleiter Friedrich Oelschlägel und Nicola Askapa.

Kleine und große Eröffnungsfeierlichkeiten

Kleine Eröffnungsfeier des Nachhilfe-Instituts Lernquadrat und große Ausstellungseröffnung der Jahresausstellung 2018 im Stift. mehr

  • Waidhofen/Thaya
WK-Bezirksstellenobmann Reinhart Blumberger (5.v.l.), ÖGB-Bau-Holz-Sekretär Andreas Hitz (7.v.r.), WK-Bezirksstellenleiter Dietmar Schimmel (6.v.r.), AK-Bezirksstellenleiter Christian Hemerka (5.v.r.), Bgm. Reinhard Deimel (r.) mit der Unternehmerfamilie.

Holzbau Longin feierte 60-jähriges Bestehen

Firmenjubiläum bei Holzbau Longin – Vor 60 Jahren eröffnete Willibald Longin sen. seine eigene Zimmerei in Dobersberg. mehr

  • Bruck/Leitha
Gruppenfoto

Frühjahrsempfang der WK-Bezirksstelle

Die Bezirksstelle Bruck/Leitha der Wirtschaftskammer NÖ lud alle Unternehmerinnen und Unternehmer des Bezirks zum traditionellen Frühjahrsempfang. Dabei wurde die Zukunft der Wirtschaft umfassend erörtert. mehr