th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Landessieg Elektro geht an die PTS Zwettl

Manuel Pfeiffer von der Polytechnischen Schule Zwettl gewann den Landeslehrlingswettbewerb der Elektrotechniker.

V.l.: PSI Fritz Laschober, Dir. Eva-Maria Rester, Manuel Pfeiffer, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras.
© ZVG V.l.: PSI Fritz Laschober, Dir. Eva-Maria Rester, Manuel Pfeiffer, Bildungslandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras.

Eine Top-Platzierung auf Landesebene gab es für Manuel Pfeiffer von der Polytechnischen Schule Zwettl. Er holte sich bereits beim Viertelbewerb den Sieg. Beim Landesbewerb zeigte er sein Können und belegte den ersten Platz. Durch die Leistungswettbewerbe, welche im WIFI St. Pölten stattfinden, können die an Polytechnischen Schulen in den Fachbereichen erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten der Schüler dargestellt werden. Die Direktorin der PTS Zwettl ist auf die Qualität der Ausbildung an der Polytechnischen Schule Zwettl besonders stolz und wünscht Manuel Pfeiffer, der als einziger Teilnehmer das Punktemaximum in der Praxis der Installationsarbeit erreichte, alles Gute für den weiteren beruflichen Ausbildungsweg.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Klosterneuburg
V.l.: Roman und Gertraud Kostiuk mit Außenstellenobmann Walter Platteter bei der Urkundenüberreichung.

40 Jahre Drogerie und Apotheke „St. Leopold“

Seit vier Jahrzehnten kümmert sich Roman Kostiuk um die Gesundheit der Klosterneuburger. mehr

  • Amstetten
Bio-Smoothies in den Geschmacksrichtungen Birne, Himbeere und Mango will Unternehmer Reinhard Mösl auf den Markt bringen. Die Finanzierung erfolgt mittels Crowdfunding.

Mösl‘s Bio Smoothie: Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA erfolgreich gestartet

Vor mehr als zehn Jahren hat Reinhard Mösl im niederösterreichischen Haag das Abenteuer Smoothie-Produktion gestartet. mehr

  • Lilienfeld
V.l.: Petra Wagner, Bürgermeister Albert Pitterle, Ute Bader, Doris Völker, Unternehmerin Martina Aigner Richter, Peter Richter, Klaus Blanke, Bezirksstellenobmann Karl Oberleitner und Rosemarie Schartner.

Gartenkeramikausstellung bei Martina Aigner

Winterfeste Keramik gab es auch bei der diesjährlichen Ausstellung zu bewundern. mehr