th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Tag der offenen Tür in der Landesberufsschule Schrems

Direktorin Gertrude Marek und ihr Team luden zum Tag der offenen Tür in die Landesberufsschule Schrems ein. Die Besucher konnten sich ein Bild über das umfangreiche Ausbildungsangebot an der Schule machen – in Schrems werden Lehrlinge in 16 verschiedenen Berufen ausgebildet.


V.l.: Unter den Besuchern waren auch Bürgermeister Karl Harrer, Abg.z.NR Konrad Antoni, die Lehrlinge Julian Hetzendorfer und Michael Jöch der Firma Elk, Direktorin Gertrude Marek und die Abg.z.NR Margit Göll und Martina Diesner-Wais.
© Thomas Weikertschläger V.l.: Unter den Besuchern waren auch Bürgermeister Karl Harrer, Abg.z.NR Konrad Antoni, die Lehrlinge Julian Hetzendorfer und Michael Jöch der Firma Elk, Direktorin Gertrude Marek und die Abg.z.NR Margit Göll und Martina Diesner-Wais.
Da an der LBS auch das Konzept der „Lehre mit Matura“ gefördert wird, waren auch Vertreter des BFI anwesend, die alle Fragen zum Thema beantworteten. Zahlreiche Firmen aus der Region wie Eaton, Elk, Pollmann, Waldviertler Werkstätten, MKE, Kastner und Leyrer+Graf präsentierten ihre Betriebe und erklärten die verschiedenen Lehrberufe in ihren Firmen. Die Besucher konnten auch an Führungen mit Schülern teilnehmen und mit einem kostenlosen Shuttlebus in die nahe gelegene Steinmetzschule fahren.
Auch über den im Vorjahr fixierten Um- bzw. Neubau des Schülerheimes wurde gesprochen. Derzeit laufen die Planungsarbeiten dafür. Baustart soll 2018 sein und die Fertigstellung soll bereits im Jahr 2019 erfolgen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Krems
Newsportal Neues Leben im Hofbräu am Steinertor

Neues Leben im Hofbräu am Steinertor

Ein Ort mit über 300-jähriger Bierkultur erblüht in neuem Leben: In nur siebenmonatiger Bauzeit hat Othmar Seidl in Partnerschaft mit dem Hofbräu München das traditionsreiche Hofbräu am Steinertor zu einem neuen gastronomischen Hotspot in Krems gemacht. mehr

  • Gmünd
Newsportal Kfz-Landesmeister kommt vom Autohaus Weiss

Kfz-Landesmeister kommt vom Autohaus Weiss

Im Autohaus Weiss aus Schrems ist die Freude groß. Lehrling Thomas Vogler aus Höhenberg konnte beim Lehrlingswettbewerb der Landesinnung der Kfz-Techniker den ersten Platz erzielen und darf sich stolz Landesmeister nennen. mehr

  • Zwettl
Newsportal 2. Platz für Holzmann beim AUVA-Sicherheitspreis

2. Platz für Holzmann beim AUVA-Sicherheitspreis

Der Zimmereilehrling Markus Holzmann von der Georg Fessl GmbH erreichte beim AUVA-Sicherheitspreis für Maurer- und Zimmereilehrlinge den 2. Platz. mehr