th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht Twitter search print pdf mail linkedin google-plus Facebook arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram pinterest skype vimeo snapchat
news.wko.at
Mein WKO

Frauenpower im Wohnquartier Retz

Ladies FrühShoppen war voller Erfolg.

Die drei Personen mit einem Plakat in der Hand.
© Sophie Fidesser V.l.: FIW-Bezirksvertreterin Bettina Heinzl, Claudia und Bernhard Mayr.

Bereits zum dritten Mal fand am 16. November der beliebte Ladies FrühSchoppen im Wohnquartier in Retz statt. Neben dem Wohnquartier präsentierten zahlreiche Ausstellerinnen und Aussteller ihr Angebot, so, das Modehaus „Laufsteg“ mit Daniela Resel, Mühlberger Shoes, Inge Hofer von der Buchhandlung Druck Hofer, Weltladen Retz, NV - Die Niederösterreichische Versicherung, die „Ohrangerie“ – Katrin Theres Waach-Köllensperger aus Velm sowie die HLT Retz und das Weingut Freytag. Das Modehaus „Laufsteg“ und Mühlberger Shoes verwandelten auch kurzerhand das Studio im Erdgeschoss zum Catwalk, wo Models die neuesten Trends  aus der Mode- und Schuhwelt präsentierten.

Das könnte Sie auch interessieren

V.l.: Andrea Redlsteiner, Martina Schweidler, Georg Lintner, Burkhard Eberl, Margareta Selch, Walter Grasberger, Franz Kemetmüller und Michael Hochgerner.

Stammtisch für BehördenleiterInnen

Zum sechsten Mal seit seiner Gründung vor mehr als vier Jahren, fand der Behördenleiter-Innenstammtisch im Bezirk Lilienfeld statt. mehr

v.l. Michael Frimel, Bezirksstellenleiterin Andrea Lautermüller, Johannes Eßmeister

Digitalisierung - Chancen nutzen

Informationsveranstaltung zur Förderaktion „KMU DIGITAL“  mehr