th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Start der "6. Korneuburger Bildungsmeile"

Die Auftaktveranstaltung zur „6. Korneuburger Bildungsmeile“ fand bei der Firma esarom House of Taste in Harmannsdorf-Rückersdorf statt.

Stephan Mölls (rechts, esarom gmbh) führte die Teilnehmer der Auftaktveranstaltung durch die Firma esarom.
© Christina Rücker Stephan Mölls (rechts, esarom gmbh) führte die Teilnehmer der Auftaktveranstaltung durch die Firma esarom.

Bei der Auftaktveranstaltung zur „6. Korneuburger Bildungsmeile“ betonte WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser mehr denn je die Wichtigkeit der dualen Berufsausbildung und diese zweiAktionstage. Er appellierte an die Anwesenden – besonders an die Schulvertreter – die Bildungsmeile zu nutzen und den Jugendlichen diese Möglichkeit zu bieten, in die Berufswelt einzutauchen und dadurch eine umfassende Berufsorientierung zu erfahren.

Über 20 Firmen haben sich heuer wieder bereit erklärt mitzumachen, freut sich Christian Moser. Wichtig ist, dass die Jugendlichen die Chance bekommen, die Vielfalt einer Lehre zu erfahren, aber auch über die vielen Weiterbildungsmöglichkeiten Bescheid zu wissen. Alle Informationen zur Bildungsmeile und die teilnehmenden Firmen finden Sie unter: www.wko.at/noe/korneuburg 

Lehrlingsausbilderin Susanne Weichselberger von der Firma esarom gmbH.
© Christina Rücker Susanne Weichselberger von der Firma esarom gmbH.
Lehrlingsausbilder Peter Keller von der Firma Keller Karosserie-, Lack und Fahrzeugtechnik GmbH.
© Christina Rücker Peter Keller von der Firma Keller Karosserie-, Lack und Fahrzeugtechnik GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Zwettl
Lena Buxbaum, Lehrling im zweiten Lehrjahr mit ihrem Chef Andreas Bucher, Inhaber der Bucher GmbH, bei der Arbeit.

Sie polstern, tapezieren, nähen und montieren

Andreas Bucher hat vor einem halben Jahr den Tapezierer-Meisterbetrieb „Traumausstatter Leithner“ in Groß Gerungs im Bezirk Zwettl übernommen. Für den Jungunternehmer war es von Anfang an klar, Fachkräfte auszubilden. mehr

  • Scheibbs
Malermeister Jürgen Selmann und Bezirksstellenobfrau Erika Pruckner

Neueröffnung Malermeisterbetrieb Selmann

Gesamtes Spektrum des Malerhandwerks mehr