th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home
news.wko.at

Korneuburg-Stockerau

  • Korneuburg-Stockerau
Ein Kind schlägt ein Rad und wir dabei von einer älteren Frau gehalten.

Vom Spitzensport zum Unternehmertum

Die ehemalige Leistungssportlerin Brigitte Scheidl betreibt seit 18 Jahren ein Fitnessstudio in Stockerau. Mit Gitti-City hat sich die zielstrebige Unternehmerin ihr 5.000 m² großes Lebenswerk geschaffen. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld, GR Bernhard Rainer, Helmut Strohmaier (Firma ASTRO),  Sebastian Helmich, GR Doris Ivan und GR Alexander Schwinger.

Neuer Standort für Bikestore in Langenzersdorf

Langenzersdorf hat nun ein riesiges Fahrradgeschäft. Der Fahrradhändler Bikestore.cc eröffnete  seinen neuen Standort mit 1.500 Quadratmetern Fläche und vielen Eröffnungsangeboten. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
V.l.: Obmann Peter Hopfeld, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Barbara Wiegisser und Stadtrat Andreas Minnich im Hutfachgeschäft „& Hüte“ im Zentrum von Korneuburg.

Betriebsbesuch bei "& Hüte"

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl besuchte gemeinsam mit WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld Vorzeigebetriebe der Region. mehr

  • Korneuburg-Stockerau
Großes Gruppenfoto

Besucherrekord beim Empfang in Korneuburg

Beim heurigen gemeinsamen Neujahrsempfang mit der Stadt Korneuburg, kam es zu einem regelrechten Besucheransturm. Mit über 460 Personen war der Stadtsaal bis auf den letzten Platz gefüllt. WK-Bezirksstellenobmann Peter Hopfeld und Bürgermeister LAbg. Christian Gepp freuten sich über die gelungene Veranstaltung.mehr